Veranstaltungen

Retreat „(K)EINE AHNUNG VON DEN AHNEN“

Der November gilt in vielen Kulturen als eine günstige Zeit, um sich mit den Ahnen zu verbinden. Kenntnisse der eigenen Familienbiografie sind eine wichtige Voraussetzung dafür, um ein selbstbestimmtes Leben führen zu können und „richtige“ Entscheidungen zu treffen. Das Wertschätzen der familiären Wurzeln ist dafür ebenso wichtig wie die Erkenntnis, wo wir gewohnheitsmäßig ausgetrampelten Pfaden folgen, die uns möglicherweise vom eigenen Lebensweg wegführen.

Besonders dann, wenn Du an einem persönlichen Scheideweg stehst, Dich beruflich neu orientieren oder einen gesunden Lebens- und Arbeitsstil entwickeln willst, ist es wichtig herauszufinden, welchen geprägten Denk -und Verhaltensmustern Du folgst und aus welchen familiären Ressourcen Du schöpfen kannst.

Im Seminar deckst Du anhand Deiner Familiengeschichte die darin verborgenen Ressourcen und Fallstricke auf. Wir arbeiten mit Methoden aus der systemischen Beratung und der Aufstellungsarbeit. Zusätzlich nutzen wir die Energiemodelle aus dem Kundalini Yoga für die Reflexion Deiner familiären Landkarte.

Das Retreat bietet einen neutralen, geschützten Erfahrungsraum, in dem insbesondere Achtsamkeits- und körperorientierte Techniken neue Blickwinkel und Lösungsansätze ermöglichen.

Anmeldung  unter: http://ulrikereiche.de/angebot/termine/

 

 

Teilnahmevoraussetzungen

Voraussetzung zur Teilnahme sind die Offenheit, sich auf diese Arbeitsweise einzulassen und die Bereitschaft zum vertrauensvollen Umgang mit anderen Teilnehmern. Vorkenntnisse sind wünschenswert, jedoch nicht zwingend.

Hinweis: Das Programm ist lösungs- und handlungsorientiert und wendet sich an psychisch stabile Menschen. Die Veranstaltung ersetzt weder die Diagnose noch die Behandlung beim Arzt, Therapeuten oder Heilpraktiker.

 

Preise

Das Seminar buchen Sie bitte direkt unter:

http://ulrikereiche.de/angebot/termine/

Preis inkl. gesetzl. MWST: 375 € zzgl. Übernachtung & Verpflegung

Info & Anmeldung: Ulrike Reiche

www.ulrikereiche.de

Mail: kontakt@ulrikereiche.de

Mobil:  0171 45 33 505
Übernachtung & Unterkunft:
Übernachtung und vegane BIO Verpflegung inkl. Tee und Wasser für die gesamte Zeit (Donnerstag-Sonntag)

  • im EZ 294 EUR
  • im DZ 264 EUR
  • im MBZ (max 6 Personen) 234 EUR
  • im Schafsaal (leerer Raum, bitte Unterlage, Decken und Kissen mitbringen) 196 EUR
  • ohne Übernachtung mit Essen und Tagespauschale: 174 EUR

Die Zimmer teilen sich Bäder. Im Juni 2018 freuen wir uns, wenn wir einige Zimmer mit eigenem Bad bei uns im Haus anbieten können. Falls Interesse bestreht, bitte frühzeitig anmelden bzw. in Privatunterkünften (bitte bei Anmeldung im Seminarhaus erfragen). Unterkunft und/oder Verpflegung direkt buchen!

 

Seminarleiter

Ulrike Reiche

Jahrgang 1965

Freiberuflich tätig seit 2004, zuvor mehr als 20 Jahre Berufserfahrung im Bank- und Personalgeschäft der Deutschen Bank in Hamburg + Frankfurt. 2005-2011 Gründerin und Aufbau des Unternehmens „YIU Yoga in Unternehmen“. Seit 2011 Expertin für moderne Arbeitskonzepte und einen gesunden Lebensstil.

Kundalini Yoga ist der Dreh- und Angelpunkt meines Lebens. Meine eigene Yoga-Praxis hat mir ermöglicht, persönliche Krisen zu meistern und als Wachstumschance zu begreifen. Auf Basis dieser Erfahrungen und inspiriert von Yogi Bhajan’s Lehren, biete ich Menschen einen Erfahrungsraum, in dem sie ihre Kraftquelle neu entdecken und ihrem Potenzial auf die Spur kommen können. In meine Arbeit integriere ich neben Kundalini Yoga auch Aspekte aus dem systemischen Coaching und der Aufstellungsarbeit.

 


 

YIN YOGA & ANATOMIE TEACHER TRAINING IV

„Wähle einen Beruf den Du liebst, und Du brauchst keinen Tag in Deinem Leben arbeiten.“ (Konfuzius)

Wenn Du hier angekommen bist, wirst Du, wie wir, das Praktizieren und Lehren von Yin Yoga nicht als Arbeit, sondern als Geschenk ansehen.

Du hast in den letzten Ausbildungen eine perfekte Vorbereitung der Materie (Körperanatomie) bekommen, um die feinstoffliche Körperarbeit (Meridiane) verstehen und erfühlen zu können und die Implikationen für Deine Praxis und Deinen Unterricht.

Wir möchten Energie – innen wie außen – fühlbar für jeden Studenten machen, um diese Lehre authentisch und nicht nur als Philosophie vermitteln zu können.

Darüber hinaus erwartet Dich in dieser Woche neben Yoga Philosophie und Theorie der Energiearbeit, eine sehr persönliche, energetische und emotionale Reise durch viel Yin Yoga, Meditation & Pranayama Praxis.

Das Ziel dieser Woche? Den Weg nach Innen – den Weg der Mitte – den Weg zur Essenz.


Teilnahmevoraussetzungen

Willkommen im Yin Yoga & Anatomie Teacher Training IV

Voraussetzung für die Teilnahme am Yin Yoga & Anatomie Teacher Training IV ist das Yin Yoga & Anatomie Teacher Training III von Yin Therapy.
Dieses 50 Stunden Intensivprogamm (6 Tage) unterteilt sich in 6 Segmente:

 

1. Segment: Yin Yoga Asanas

In dieser Yin Yoga Lehrer Fortbildung konzentrieren wir uns hauptsächlich auf die Chakren und Meridianarbeit. In der Asanapraxis heißt das, zu lernen den feinen Chiflow in den Meridianen wahrzunehmen, diese ständige Veränderung der Energie in Körper und Geist zu spüren.

 

2. Segment: Yogaphilosophie – Der große Yogaweg

In der Yogaphilosophie gehen wir auf das letztendliche Ziel einer Yogapraxis ein. Hierfür erklären wir anhand der Samkhya Philosophie das indische Denkmodell der Wiedergeburt, des Karmas und des großen Yogauniversums und beschreiben den Weg eines Yogi.

Wir nehmen uns Patanjali und seine ersten 4 Yogasutras zu Hilfe und werden uns mit dem 8 gliedrigen Pfad sehr intensiv auseinandersetzen.

Außerdem schauen wir uns als Inspiration ‚Buddhas Weg‘ und seine Lehre an und den Weg eines Yogi von der Exoterik in die Esoterik aus buddhistischer Sichtweise. Hier werden wir aufzeigen wie essenziell die Meditationspraxis ist.

 

3. Segment: Chakren- und Meridiantheorie

In diesem Segment beleuchten wir die Chakrentheorie als Energiezentren unseres Körpers und den Sinn von Chakrenmeditation auf dem spirituellen Weg zur Erleuchtung.

Außerdem werden wir uns mit der Meridiantheorie beschäftigen.

Im physischen Körper kennen wir den bioelektrischen Fluss (Nerven) und den chemischen Fluss (Hormone) als Steuer- und Versorgungseinheit. In der Chakren- und Meridiantheorie bildet Chi die oberste Instanz auf physischer Ebene, die den bioelektrischen, sowie chemischen Fluss im Körper koordiniert und mit Energie versorgt.

Fließt Chi sind wir gesund. Fließt Chi nicht werden wir krank.

Durch Yin Yoga, Pranayama & Meditation bewegen wir Chi und schaffen Ausgleich im Körper und Geist.

 

4. Segment: Theorie – Meditation, Pranayama & Anatomie

Spannend und zugleich unterhaltsam wird der theoretische Unterricht über Meditation (Dharana – Konzentration / Dhyana – Sehen was ist), Pranayama (Atemkontrolle), Pratyahara (Sehen nach innen und Energie zur Wirbelsäule leitend) und die korrespondierende Anatomie dazu.

 

5. Segment: Praxis – Meditation, Pranayama & Anatomie

Unser theoretisches Wissen nehmen wir auf die Reise mit in die Praxis.

Jeden Tag werden wir ein Thema näher beleuchten und praktizieren:

  • Universelle Meditation
  • Chakrenmeditation über 2 Tage
  • Pranayamaübungen
  • Pratyaharaübungen
  • Shushumna Purification

Diese Praxis bietet einen Einblick und einen Vorgeschmack auf die Yin Therapy Meditationsausbildung (100 Stunden).
Das Yin Therapy Meditation Retreat/Teacher Training (100 Stunden) kann zu einer sehr tiefe persönliche Erfahrung und Transformation führen.

 

6. Segment: Yin Therapy

Dieses Segment nutzen wir dieses Mal, um ein größeres Bild von Energie und Heilung im Körper zu schaffen.

Hier werden verschiedene Theorien behandelt und auf einen Nenner gebracht.

Im Focus der dritten Einheit von Yin Therapy steht:

  • Exoterik & Esoterik
  • Der kleine Yogaweg = Gesundheit
  • Dr. Motoyamas Sicht auf Chakren und Meridiane und Heilung

Nach bestandener theoretischer und praktischer Prüfung wirst Du die 200 Stunden Yoga Alliance Zertifizierung ausgestellt bekommen, mit der Du Dich bei der Yoga Alliance Amerika als Yoga Lehrer registrieren lassen kannst.
Das Zertifikat kann auch bei der Yoga Alliance als „Continuing Education“ eingereicht werden.

Viel Spaß im YYTT IV!


Teilnehmerinfo

Wochenablauf

Freitag 16.10.2020 – Anreisetag

  • Alle Teilnehmer kommen zwischen 15-18 Uhr in eigener Regie im Seminarhaus Sampurna an, wo sie von der Seminarhausleitung in Empfang genommen werden.
  • Gegen Aufpreis können wir zwischen 15 – 17 Uhr einen Bustransport vom Wiesbadener Bahnhof organisieren als Gruppentransport.
  • Gemeinsames Abendessen um 18 Uhr.
  • Erste Einheit und Kennenlernen im Raum Purna 19.30 – 21.30 Uhr

Samstag – Mittwoch 17.-21.10.2020 – Ablaufplan

6.30     – 7.30              Morgenmeditation + Mantras

7.30     – 9.00              Frühstück + Entspannung

9.00     – 13.00            Asana & Vorträge

13.00   – 15.00            Mittagessen + Entspannung

15.00   – 18.00            Praxis & Theorieeinheiten

18 Uhr                        Abendessen + Entspannung

Donnerstag 22.10.2020 – Abreisetag

6.30    – 7.30              Morgenmeditation + Mantras

7.30    – 9.00              Frühstück + Entspannung

9.00   – 13.00            Abschlussprüfung & Abschlusszeremonie

ab 13.00                   mögliches Mittagessen (exklusive) bzw. Heimreise

 

100% Anwesenheitspflicht ist Voraussetzung für das 200er Zertifikat. Bei Fehlstunden, kann es zu extra Hausaufgaben bzw. Mehrkosten kommen.

Bei der Anmeldung zum Yin Yoga & Anatomie IV bitte alle vorhandenen Zertifikate aus Level I-III oder Teilnahmebestätigungen an yoga@yintherapy.com zuschicken.

Nach bestandener theoretischer und praktischer Prüfung am Ende der Ausbildung, sowie Einhaltung des respektvollen Umgangs während der Ausbildung wirst Du die 200 Stunden Yoga Alliance Zertifizierung ausgestellt bekommen, mit der Du Dich bei der Yoga Alliance Amerika als Yoga Lehrer registrieren lassen kannst.


Preise

ANMELDUNG ZUM KURS und UNTERKUNFT & VERPFLEGUNG direkt in SAMPURNA

Kursgebühr Yin Yoga & Anatomy Teacher Training:

  • Normaltarif: 899.00€
  • Early Bird Tarif (bei Anmeldung und Bezahlung bis zum 31.01.2020): 799.00€

Der Frühbucherrabatt in Höhe von 100 EUR tritt erst bei Buchung UND Bezahlung vor Ende des Frühbuchers in Kraft.

 

Stornierung Seminargebühr:

Muss das Seminar storniert werden fallen folgende Stornierungsgebühren an:

  • nach Anmeldung bis 90 Tage vor Seminarbeginn: 10% der Teilnahmegebühr
  • 90-30 Tage vor Seminarbeginn: 50% der Teilnahmegebühr
  • ab 30 Tage vor Seminarbeginn: 100% der Teilnahmegebühr

Unterkunft & Verpflegung für die gesamte Zeit:

  • im Einzelzimmer 609 EUR
  • im Doppelzimmer 549 EUR
  • im Mehrbettzimmer (max. 6 Personen) 489 EUR
  • im Schlafsaal (leerer Raum, Unterlage und Schlafsack ist mitzubringen) 429 EUR
  • ohne Übernachtung mit Verpflegung und Tagespauschale: 369 EUR

Beschreibung:

  • Übernachtung: Die Übernachtung beinhaltet keine Bettwäsche & Handtücher. Bitte mitbringen oder an der Rezeption für je 5 EUR ausleihen. Alle Zimmer sind hell eingerichtet und teilen sich unsere modernen Bäder, die sich in unmittelbarer Nähe zum Zimmer befinden. Falls Sie gerne ein Zimmer mit eigenem Bad bevorzugen, empfehlen wir Ihnen das  Hotel Victoria (Tel. 06129 2061 oder mailto:hotel@victoria-schlangenbad.de) im Nachbarort Schlangenbad (5 Autominuten). Melden Sie sich bitte im Seminarhaus an, auch wenn Sie nicht bei uns übernachten
  • Verpflegung: Biovegetarisches-veganes Buffetessen, beginnend mit dem Abendbuffet, endend mit dem Frühstücksbuffet,  inkl. Pausensnacks (Obst, Nüsse, Kekse am Vor- und Nachmittag) sowie Kaffee- & Teevariationen, Leitungswasser in Karaffen während der gesamten Aufenthaltszeit. Weitere Getränke (Mineralwasser in Flaschen, Bio-Limonade, Säfte u.a.) können gegen Entgelt bezogen werden. Bei besonderen Allergien kochen wir auf Wunsch ein separates Menü für einen Aufpreis (10 EUR pro Tag). Bitte bei Anmeldung angeben.
  • SAUNA: Im Haus gibt es auch einen schönen Saunabereich, den Du gerne genießen darfst. Bitte Saunatuch mitbringen oder bei uns ausleihen (3 EUR).

 


Seminarleiter

Markus Henning Giess

Markus Henning Giess erhielt seit 1990 mehr als 10´000 Stunden Ausbildung in Tanz, Yoga, Massage, Körperarbeit, Anatomie, Meditation und Energiearbeit. Mit über 20 Jahren Lehrerfahrung zählt Markus zu den „alten Hasen“ und ist einer der anerkanntesten Yin Yoga & Anatomie Lehrer im deutschsprachigen Raum.

Markus nutzt sein vielseitiges Wissen als Yogi, Körperarbeiter und Darsteller, um stimulierende, lehrreiche und faszinierende Ausbildungen und Workshops zu gestalten.

Derzeit unterrichtet Markus Yin Yoga & Anatomie Ausbildungen und Workshops in Deutschland, Österreich und der Schweiz in deutscher sowie in Neuseeland und Australien in englischer Sprache.

 


 

 


 

Yoga Retreat „Winter-Zauber“

Sehnst du dich nach einer Auszeit nur für dich? Ein Wochenende, an dem du zur Ruhe kommen und auftanken kannst? Dann begleite mich auf dieses besondere Winter Yoga Retreat in den Taunus.

An diesem Yoga Wochenende schaffen wir uns bewusst den Raum, das hinter uns liegende Jahr und das mitunter hektische Treiben der Vorweihnachtszeit abzuschließen und an diesen besonderen Tagen vor Weihnachten uns noch einmal uns selbst  zuzuwenden.

Mit „Gentle Vinyasa Yoga” (fließend & achtsam), „Yin Yoga“ (sanft & regenerierend), Meditation, Achtsamkeit und Elementen aus Ritualarbeit und Persönlichkeitsentwicklung können wir über das Wochenende in unsere innere Mitte zurückkehren und uns positiv und klar ausrichten für die darauffolgende besondere Zeit von Weihnachten, der Raunächte und des Jahreswechsels.

 


LEVEL
Offen für alle Level.
Auch Yoga Neulinge sind herzlich willkommen!

 

PROGRAMM:

– Vorläufig –

Freitag

ab 16:00 Uhr: Anreise und gemeinsames Abendessen

19:00 Uhr: Yoga-Praxis ‘Gentle.Love.Yoga’

Samstag

08:30 Uhr: Yoga-Praxis ‘Strength Receiving’

11:00 Uhr: Brunch

16:00 Uhr: ‘Winter-Stille’  (Meditation / Ritualarbeit)

18:00: Abendessen, anschließend Abendprogramm

Sonntag

09:00 Uhr: Yoga-Praxis

11:30 Uhr: Brunch

Abreise am Sonntag ab 14:00 Uhr.

 


TEILNEHMERINFO

In wunderschöner Wohlfühlatmosphäre kannst du dich im Seminarhaus SAMPURNA entspannen und dein Yoga Wochenende genießen.

Neben den Yoga Einheiten hast du die Möglichkeit zur Ruhe zu kommen, zu Wandern, die Natur zu genießen oder auch die hauseigene Sauna zu nutzen.

 


PREISE

Seminargebühr: 160 EUR

 

 

Unterkunft & Verpflegung für die gesamte Zeit:

im Einzelzimmer 228 EUR
im Doppelzimmer 208 EUR
im Mehrbettzimmer (max. 6 Personen) 188 EUR
ohne Übernachtung mit Verpflegung und Tagespauschale: 128 EUR

Übernachtung: Die Übernachtung beinhaltet Bettwäsche & Handtücher. Alle Zimmer sind hell eingerichtet und teilen sich unsere modernen Bäder, die sich in unmittelbarer Nähe zum Zimmer befinden. Die Zimmer teilen sich Bäder.
Bitte im Seminarhaus als Tagesgast anmelden, auch wenn nicht bei uns übernachtet wird.
Verpflegung: Biovegetarisch/veganes Buffetessen, beginnend mit dem Abendbuffet, endend mit dem Mittagsbuffet sowie Obst, Nüsse, Kekse, Filterkaffee, Teevariationen und Leitungswasser in Karaffen während der gesamten Aufenthaltszeit ist im Preis enthalten. Weitere Getränke (Kaffeespezialiäten, Mineralwasser in Flaschen, verschiedene Bio-Limonaden, Säfte u.a.) können gegen Entgelt bezogen werden. Bei besonderen Allergien kochen wir auf Wunsch ein separates Menü für einen Aufpreis (10 EUR pro Tag). Bitte bis spätestens 3 Tage vor Seminarbeginn anmelden.
Sauna: Im Haus gibt es einen schönen Saunabereich. Bitte großes Saunatuch mitbringen oder vor Ort ausleihen (3 EUR).
Anmeldung für Unterkunft und Verpflegung bei SAMPURNA direkt.

 


Seminarleitung

Nadine Stalpes

Nadine ist seit vielen Jahren hauptberuflich als Yogalehrerin unterwegs und unterrichtet und teilt ihre Leidenschaft seit 2010 in Form von Yogakursen, Seminaren, Workshops,Yoga Reisen und als Referentin in Yoga Ausbildungen.

Neben ihrem Herzens Business als Yogalehrerin, steht der Familienalltag mit ihrer kleinen Tochter an vorderster Stelle.

Neben dem „inneren Wandel“ liegt ihr auch der gesellschaftliche, „äußere Wandel“ in der Welt sehr am Herzen und sie setzt sich u.a. für Projekte ein, in denen innerer und äußerer Wandel miteinander in Beziehung gehen dürfen.

Yoga Ausbildungen:

  • Certified Vinyasa Yoga Teacher, 2010
  • Certified Jivamukti Yoga Teacher, 2011
  • Seit 2012:  Studium der “Heart of Yoga” Prinzipien/Mark Whitwell
  • Yin Yoga Teacher Training with Biff Mithoefer, 2015
  • Ausbildungen in der Yoga Lineage nach Krishnamarcharya (Ramaswami, Mark Whitwell)
  • Heart of Yoga Teacher Training mit Mark Whitwell, 2017
  • Fortbildungen in den Prinzipien von Vini Yoga, Spiraldynamik, Vinyasa Krama u.a.

 


 

Retreat „(K)EINE AHNUNG VON DEN AHNEN“

Der November gilt in vielen Kulturen als eine günstige Zeit, um sich mit den Ahnen zu verbinden. Kenntnisse der eigenen Familienbiografie sind eine wichtige Voraussetzung dafür, um ein selbstbestimmtes Leben führen zu können und „richtige“ Entscheidungen zu treffen. Das Wertschätzen der familiären Wurzeln ist dafür ebenso wichtig wie die Erkenntnis, wo wir gewohnheitsmäßig ausgetrampelten Pfaden folgen, die uns möglicherweise vom eigenen Lebensweg wegführen.

Besonders dann, wenn Du an einem persönlichen Scheideweg stehst, Dich beruflich neu orientieren oder einen gesunden Lebens- und Arbeitsstil entwickeln willst, ist es wichtig herauszufinden, welchen geprägten Denk -und Verhaltensmustern Du folgst und aus welchen familiären Ressourcen Du schöpfen kannst.

Im Seminar deckst Du anhand Deiner Familiengeschichte die darin verborgenen Ressourcen und Fallstricke auf. Wir arbeiten mit Methoden aus der systemischen Beratung und der Aufstellungsarbeit. Zusätzlich nutzen wir die Energiemodelle aus dem Kundalini Yoga für die Reflexion Deiner familiären Landkarte.

Das Retreat bietet einen neutralen, geschützten Erfahrungsraum, in dem insbesondere Achtsamkeits- und körperorientierte Techniken neue Blickwinkel und Lösungsansätze ermöglichen.

Anmeldung  unter: http://ulrikereiche.de/angebot/termine/

 

 

Teilnahmevoraussetzungen

Voraussetzung zur Teilnahme sind die Offenheit, sich auf diese Arbeitsweise einzulassen und die Bereitschaft zum vertrauensvollen Umgang mit anderen Teilnehmern. Vorkenntnisse sind wünschenswert, jedoch nicht zwingend.

Hinweis: Das Programm ist lösungs- und handlungsorientiert und wendet sich an psychisch stabile Menschen. Die Veranstaltung ersetzt weder die Diagnose noch die Behandlung beim Arzt, Therapeuten oder Heilpraktiker.

 

Preise

Das Seminar buchen Sie bitte direkt unter:

http://ulrikereiche.de/angebot/termine/

Preis inkl. gesetzl. MWST: 375 € zzgl. Übernachtung & Verpflegung

Info & Anmeldung: Ulrike Reiche

www.ulrikereiche.de

Mail: kontakt@ulrikereiche.de

Mobil:  0171 45 33 505
Übernachtung & Unterkunft:
Übernachtung und vegane BIO Verpflegung inkl. Tee und Wasser für die gesamte Zeit (Donnerstag-Sonntag)

  • im EZ 294 EUR
  • im DZ 264 EUR
  • im MBZ (max 6 Personen) 234 EUR
  • im Schafsaal (leerer Raum, bitte Unterlage, Decken und Kissen mitbringen) 196 EUR
  • ohne Übernachtung mit Essen und Tagespauschale: 174 EUR

Die Zimmer teilen sich Bäder. Im Juni 2018 freuen wir uns, wenn wir einige Zimmer mit eigenem Bad bei uns im Haus anbieten können. Falls Interesse bestreht, bitte frühzeitig anmelden bzw. in Privatunterkünften (bitte bei Anmeldung im Seminarhaus erfragen). Unterkunft und/oder Verpflegung direkt buchen!

 

Seminarleiter

Ulrike Reiche

Jahrgang 1965

Freiberuflich tätig seit 2004, zuvor mehr als 20 Jahre Berufserfahrung im Bank- und Personalgeschäft der Deutschen Bank in Hamburg + Frankfurt. 2005-2011 Gründerin und Aufbau des Unternehmens „YIU Yoga in Unternehmen“. Seit 2011 Expertin für moderne Arbeitskonzepte und einen gesunden Lebensstil.

Kundalini Yoga ist der Dreh- und Angelpunkt meines Lebens. Meine eigene Yoga-Praxis hat mir ermöglicht, persönliche Krisen zu meistern und als Wachstumschance zu begreifen. Auf Basis dieser Erfahrungen und inspiriert von Yogi Bhajan’s Lehren, biete ich Menschen einen Erfahrungsraum, in dem sie ihre Kraftquelle neu entdecken und ihrem Potenzial auf die Spur kommen können. In meine Arbeit integriere ich neben Kundalini Yoga auch Aspekte aus dem systemischen Coaching und der Aufstellungsarbeit.

 


 

YIN YOGA & ANATOMIE TEACHER TRAINING IV

„Wähle einen Beruf den Du liebst, und Du brauchst keinen Tag in Deinem Leben arbeiten.“ (Konfuzius)

Wenn Du hier angekommen bist, wirst Du, wie wir, das Praktizieren und Lehren von Yin Yoga nicht als Arbeit, sondern als Geschenk ansehen.

Du hast in den letzten Ausbildungen eine perfekte Vorbereitung der Materie (Körperanatomie) bekommen, um die feinstoffliche Körperarbeit (Meridiane) verstehen und erfühlen zu können und die Implikationen für Deine Praxis und Deinen Unterricht.

Wir möchten Energie – innen wie außen – fühlbar für jeden Studenten machen, um diese Lehre authentisch und nicht nur als Philosophie vermitteln zu können.

Darüber hinaus erwartet Dich in dieser Woche neben Yoga Philosophie und Theorie der Energiearbeit, eine sehr persönliche, energetische und emotionale Reise durch viel Yin Yoga, Meditation & Pranayama Praxis.

Das Ziel dieser Woche? Den Weg nach Innen – den Weg der Mitte – den Weg zur Essenz.


Teilnahmevoraussetzungen

Willkommen im Yin Yoga & Anatomie Teacher Training IV

Voraussetzung für die Teilnahme am Yin Yoga & Anatomie Teacher Training IV ist das Yin Yoga & Anatomie Teacher Training III von Yin Therapy.
Dieses 50 Stunden Intensivprogamm (6 Tage) unterteilt sich in 6 Segmente:

1. Segment: Yin Yoga Asanas

In dieser Yin Yoga Lehrer Fortbildung konzentrieren wir uns hauptsächlich auf die Chakren und Meridianarbeit. In der Asanapraxis heißt das, zu lernen den feinen Chiflow in den Meridianen wahrzunehmen, diese ständige Veränderung der Energie in Körper und Geist zu spüren.

2. Segment: Yogaphilosophie – Der große Yogaweg

In der Yogaphilosophie gehen wir auf das letztendliche Ziel einer Yogapraxis ein. Hierfür erklären wir anhand der Samkhya Philosophie das indische Denkmodell der Wiedergeburt, des Karmas und des großen Yogauniversums und beschreiben den Weg eines Yogi.

Wir nehmen uns Patanjali und seine ersten 4 Yogasutras zu Hilfe und werden uns mit dem 8 gliedrigen Pfad sehr intensiv auseinandersetzen.

Außerdem schauen wir uns als Inspiration ‚Buddhas Weg‘ und seine Lehre an und den Weg eines Yogi von der Exoterik in die Esoterik aus buddhistischer Sichtweise. Hier werden wir aufzeigen wie essenziell die Meditationspraxis ist.

3. Segment: Chakren- und Meridiantheorie

In diesem Segment beleuchten wir die Chakrentheorie als Energiezentren unseres Körpers und den Sinn von Chakrenmeditation auf dem spirituellen Weg zur Erleuchtung.

Außerdem werden wir uns mit der Meridiantheorie beschäftigen.

Im physischen Körper kennen wir den bioelektrischen Fluss (Nerven) und den chemischen Fluss (Hormone) als Steuer- und Versorgungseinheit. In der Chakren- und Meridiantheorie bildet Chi die oberste Instanz auf physischer Ebene, die den bioelektrischen, sowie chemischen Fluss im Körper koordiniert und mit Energie versorgt.

Fließt Chi sind wir gesund. Fließt Chi nicht werden wir krank.

Durch Yin Yoga, Pranayama & Meditation bewegen wir Chi und schaffen Ausgleich im Körper und Geist.

4. Segment: Theorie – Meditation, Pranayama & Anatomie

Spannend und zugleich unterhaltsam wird der theoretische Unterricht über Meditation (Dharana – Konzentration / Dhyana – Sehen was ist), Pranayama (Atemkontrolle), Pratyahara (Sehen nach innen und Energie zur Wirbelsäule leitend) und die korrespondierende Anatomie dazu.

5. Segment: Praxis – Meditation, Pranayama & Anatomie

Unser theoretisches Wissen nehmen wir auf die Reise mit in die Praxis.

Jeden Tag werden wir ein Thema näher beleuchten und praktizieren:

  • Universelle Meditation
  • Chakrenmeditation über 2 Tage
  • Pranayamaübungen
  • Pratyaharaübungen
  • Shushumna Purification

Diese Praxis bietet einen Einblick und einen Vorgeschmack auf die Yin Therapy Meditationsausbildung (100 Stunden).
Das Yin Therapy Meditation Retreat/Teacher Training (100 Stunden) kann zu einer sehr tiefe persönliche Erfahrung und Transformation führen.

6. Segment: Yin Therapy

Dieses Segment nutzen wir dieses Mal, um ein größeres Bild von Energie und Heilung im Körper zu schaffen.

Hier werden verschiedene Theorien behandelt und auf einen Nenner gebracht.

Im Focus der dritten Einheit von Yin Therapy steht:

  • Exoterik & Esoterik
  • Der kleine Yogaweg = Gesundheit
  • Dr. Motoyamas Sicht auf Chakren und Meridiane und Heilung

Nach bestandener theoretischer und praktischer Prüfung wirst Du die 200 Stunden Yoga Alliance Zertifizierung ausgestellt bekommen, mit der Du Dich bei der Yoga Alliance Amerika als Yoga Lehrer registrieren lassen kannst.
Das Zertifikat kann auch bei der Yoga Alliance als „Continuing Education“ eingereicht werden.

Viel Spaß im YYTT IV!


Teilnehmerinfo

Wochenablauf

Samstag 12.10.2019 – Anreisetag

  • Alle Teilnehmer kommen zwischen 15-18 Uhr in eigener Regie im Seminarhaus Sampurna an, wo sie von der Seminarhausleitung in Empfang genommen werden.
  • Gegen Aufpreis können wir zwischen 15 – 17 Uhr einen Bustransport vom Wiesbadener Bahnhof organisieren als Gruppentransport.
  • Gemeinsames Abendessen um 18 Uhr.
  • Erste Einheit und Kennenlernen im Raum Purna 19.30 – 21.30 Uhr

Sonntag – Donnerstag 13.-17.10.2019 – Ablaufplan

6.30     – 7.30              Morgenmeditation + Mantras

7.30     – 9.00              Frühstück + Entspannung

9.00     – 13.00            Asana & Vorträge

13.00   – 15.00            Mittagessen + Entspannung

15.00   – 18.00            Praxis & Theorieeinheiten

18 Uhr                        Abendessen + Entspannung

Freitag 18.10.2019 – Abreisetag

6.30    – 7.30              Morgenmeditation + Mantras

7.30    – 9.00              Frühstück + Entspannung

9.00   – 13.00            Abschlussprüfung & Abschlusszeremonie

ab 13.00                   mögliches Mittagessen (exklusive) bzw. Heimreise

 

100% Anwesenheitspflicht ist Voraussetzung für das 200er Zertifikat. Bei Fehlstunden, kann es zu extra Hausaufgaben bzw. Mehrkosten kommen.

Bei der Anmeldung zum Yin Yoga & Anatomie IV bitte alle vorhandenen Zertifikate aus Level I-III oder Teilnahmebestätigungen an yoga@yintherapy.com zuschicken.

Nach bestandener theoretischer und praktischer Prüfung am Ende der Ausbildung, sowie Einhaltung des respektvollen Umgangs während der Ausbildung wirst Du die 200 Stunden Yoga Alliance Zertifizierung ausgestellt bekommen, mit der Du Dich bei der Yoga Alliance Amerika als Yoga Lehrer registrieren lassen kannst.


Preise

ANMELDUNG ZUM KURS und UNTERKUNFT & VERPFLEGUNG direkt in SAMPURNA

Kursgebühr Yin Yoga & Anatomy Teacher Training:

  • Normaltarif: 899.00€
  • Early Bird Tarif (bei Anmeldung und Bezahlung bis zum 31.01.2019): 799.00€

Der Frühbucherrabatt in Höhe von 100 EUR tritt erst bei Buchung UND Bezahlung vor Ende des Frühbuchers in Kraft.

 

Stornierung Seminargebühr:

Muss das Seminar storniert werden fallen folgende Stornierungsgebühren an:

  • nach Anmeldung bis 90 Tage vor Seminarbeginn: 10% der Teilnahmegebühr
  • 90-30 Tage vor Seminarbeginn: 50% der Teilnahmegebühr
  • ab 30 Tage vor Seminarbeginn: 100% der Teilnahmegebühr

Unterkunft & Verpflegung für die gesamte Zeit:

  • im Einzelzimmer 574 EUR
  • im Doppelzimmer 514 EUR
  • im Mehrbettzimmer (max. 6 Personen) 454 EUR
  • im Schlafsaal (leerer Raum, Unterlage und Schlafsack ist mitzubringen) 364 EUR
  • ohne Übernachtung mit Verpflegung und Tagespauschale: 334 EUR

Beschreibung:

  • Übernachtung: Die Übernachtung beinhaltet keine Bettwäsche & Handtücher. Bitte mitbringen oder an der Rezeption für je 5 EUR ausleihen. Alle Zimmer sind hell eingerichtet und teilen sich unsere modernen Bäder, die sich in unmittelbarer Nähe zum Zimmer befinden. Falls Sie gerne ein Zimmer mit eigenem Bad bevorzugen, empfehlen wir Ihnen das  Hotel Victoria (Tel. 06129 2061 oder mailto:hotel@victoria-schlangenbad.de) im Nachbarort Schlangenbad (5 Autominuten). Melden Sie sich bitte im Seminarhaus an, auch wenn Sie nicht bei uns übernachten
  • Verpflegung: Biovegetarisches-veganes Buffetessen, beginnend mit dem Abendbuffet, endend mit dem Frühstücksbuffet,  inkl. Pausensnacks (Obst, Nüsse, Kekse am Vor- und Nachmittag) sowie Kaffee- & Teevariationen, Leitungswasser in Karaffen während der gesamten Aufenthaltszeit. Weitere Getränke (Mineralwasser in Flaschen, Bio-Limonade, Säfte u.a.) können gegen Entgelt bezogen werden. Bei besonderen Allergien kochen wir auf Wunsch ein separates Menü für einen Aufpreis (10 EUR pro Tag). Bitte bei Anmeldung angeben.
  • SAUNA: Im Haus gibt es auch einen schönen Saunabereich, den Sie gerne für einen Tagespauschale (5 EUR) genießen dürfen. Bitte Saunatuch mitbringen oder bei uns ausleihen (3 EUR).

 


Seminarleiter

Markus Henning Giess

Markus Henning Giess erhielt seit 1990 mehr als 10´000 Stunden Ausbildung in Tanz, Yoga, Massage, Körperarbeit, Anatomie, Meditation und Energiearbeit. Mit über 20 Jahren Lehrerfahrung zählt Markus zu den „alten Hasen“ und ist einer der anerkanntesten Yin Yoga & Anatomie Lehrer im deutschsprachigen Raum.

Markus nutzt sein vielseitiges Wissen als Yogi, Körperarbeiter und Darsteller, um stimulierende, lehrreiche und faszinierende Ausbildungen und Workshops zu gestalten.

Derzeit unterrichtet Markus Yin Yoga & Anatomie Ausbildungen und Workshops in Deutschland, Österreich und der Schweiz in deutscher sowie in Neuseeland und Australien in englischer Sprache.

 


 

 


 

YIN YOGA & ANATOMIE TEACHER TRAINING III

„Auch eine Reise von 1.000 Meilen beginnt mit einem einzigen Schritt.“ (Laotse)

Du hast schon einige Schritte auf Deinem Yin Yoga & Anatomie Weg hinter Dir. In dieser Ausbildung komplettieren wir die Yin Yoga Praxis und Yoga Anatomie und lenken den Blick auf die Energiearbeit, dem Chi Flow und der Yoga Philosophie.

Willkommen im Yin Yoga & Anatomie Teacher Training III

Voraussetzung für die Teilnahme am Yin Yoga & Anatomie Teacher Training III ist das Yin Yoga & Anatomie Teacher Training II von Yin Therapy.


Teilnahmevoraussetzungen

Dieses 50 Stunden Intensivprogamm (6 Tage) unterteilt sich in 5 Segmente:

1. Segment: Yin Yoga Asanas

In dieser Yin Yoga Lehrer Fortbildung konzentrieren wir uns u.a. auf den Oberkörper, z.B. Schultern, Schulterblätter, Schulter- /Nackenbereich, Handgelenke und wie im 2. Level auf die vielen Variationen der Haltungen, passive Assists, den kreativen und undogmatischen Umgang mit unserer Praxis und der Praxis unserer Schüler.

Außerdem beginnen wir durch spezielle Übungen in der Asana Praxis langsam den Unterschied zwischen Blut-, Atem-, Nerven- und Chifluss in unserem Körper praktisch zu entdecken und zu erfahren.

2. Segment: Blut, Nerven, Atem, Chi

Es ist uns ein Herzensanliegen, dass unsere Schüler die Energielehre nicht nur kognitiv verstehen und weitergeben, sondern vor allem den Chi-Fluss jeden Tag in ihrer Praxis fühlen und so aus Erfahrung sprechen.

Wie viel Power hat das Wort eines Lehrers der ein Nadi (Meridian) in jeder Fassette erklären kann, weil er das Chi darin fließen spürt.

Wie komme ich als Lehrer da hin?

Herzschlag, Blutkreislauf, Nervenimpulse, Atemzyklen sind Bewegungen im Körper die den Fluss des Chi als Empfindung zumeist überdecken und viele praktizierende Lehrer und Schüler verwechseln z.B. Blut- mit Chifluss.

Wir erklären Blut, Nerven, Atem anatomisch, erläutern in praktischen Übungen wie wir Blut, Nerven und Atem bewusst spüren, um das Trio dann jederzeit an die Peripherie setzen zu können.

Was übrig bleibt ist Chi.

3. Segment: Energie, Mantras & Philosophie

Wenn wir uns auf unserem Yogaweg befinden, dann wollen wir uns irgendwann mit diesen Themen auseinandersetzen.

Yogische Philosophie, Wiedergeburt, Karma, 3 Räume, Patanjalis Sutras, tantrische Chakrenlehre, Lehre der Nadis (Meridianlehre) & Mantra Arbeit, denn wir fühlen, dass hier der Schlüssel zum Wachstum verborgen liegt.

Im Level III beginnt unsere Reise mit Energie, Mantras & Yoga Philosophie.

4. Segment: Oberkörperanatomie, Analyse, Tests & passive Assist

Im YYTT II stand das Becken, Oberschenkel und der untere Rücken im Focus.

Im YYTT III lernen wir die Muskelgruppen des Oberkörpers kennen, deren Funktion in der Bewegungslehre und schauen uns z.B. die Rotatorenmanschette genauer an, die maßgebliche Auswirkung auf unsere Yang Yoga Praxis hat. Wir sehen die Ansätze und Ursprünge der Muskulatur, verstehen ihre Funktion, sehen Muskel- und Faszienketten und deren Funktion und Wirkung auf unsere Yin Yoga und Yang Yoga Praxis.

Wir analysieren Kompression und Spannung im Schultergelenk. Wir werden immer wieder auch auf Yang Yoga Asanas (Herabschauender Hund, Krieger) eingehen, um das Verständnis des individuellen Knochenbaus nicht nur auf Yin Yoga Asanas zu beschränken und zu limitieren.

5. Segment: Yin Therapy

Im YYTT II legten wir durch Yin Therapys ganzheitliche Herangehensweise das fundamentale Verständnis für den Umgang mit individuellen und spezifischen körperlichen sowie mentalen Problemen unserer Schüler. Im YYTT III gehen wir tiefer.

Im Focus der zweiten Einheit von Yin Therapy steht:

• Physische Ebene

• Mentale Ebene

• Energetische Ebene

• Alles ist eins

• Körper, Geist, Energie auf allen Ebenen

• Arbeit, Beziehungen, Lebensumstände, Umfeld, Essensverhalten, sportliche Aktivität etc.

• Yin & Yang Analyse

• Yin & Yang Programme

• Veränderungsprozesse einleiten

• Mentale Stabilität erreichen

• Glaubenssätze, Programme, Muster, Werte

• Anhaftung, Beurteilung, Verurteilung im Inneren und Äußeren

• Krankheitsentstehung

Viel Spaß im YYTT III!

Nach jedem erfolgreich abgeschlossenen Level erhält der Teilnehmer eine 50 Stunden Yoga Alliance Zertifizierung bis nach dem 4. Level das abschließende 200 Stunden Yin Yoga & Anatomie Yoga Alliance Zertifikat ausgestellt wird. Alle Teilzertifikate (Stunden) können auch bei der Yoga Alliance als „Continuing Education“ eingereicht werden.


Teilnehmerinfo

Wochenablauf

Freitag 04.10.2019 – Anreisetag

  • Alle Teilnehmer kommen zwischen 15-18 Uhr in eigener Regie im Seminarhaus Sampurna an, wo sie von der Seminarhausleitung in Empfang genommen werden.
  • Gegen Aufpreis können wir zwischen 15 – 17 Uhr einen Bustransport vom Wiesbadener Bahnhof organisieren als Gruppentransport.
  • Gemeinsames Abendessen um 18 Uhr.
  • Erste Einheit und Kennenlernen im Raum Purna 19.30 – 21.30 Uhr

Samstag – Mittwoch 05.-09.10.2019 – Ablaufplan

6.30     –  7.45             Frühstück

8.00     – 12.00            Meditation, Asana Praxis & Vorträge

12.00    – 14.00           Mittagessen + Entspannung

14.00   – 18.00             Theorieeinheiten + praktische Tests

18 Uhr                         Abendessen + Entspannung

Donnerstag 10.10.2019 – Abreisetag

6.30      – 7.45              Frühstück

8.00      – 12.00            Meditation, Asana Praxis & Vorträge

12.00     – 13.30           Mittagessen + Entspannung

13.30     – 15.30           Theorieeinheiten + praktische Tests

100% Anwesenheitspflicht ist Voraussetzung für das 200er Zertifikat. Bei Fehlstunden, kann es zu extra Hausaufgaben bzw. Mehrkosten kommen.

Nach bestandener theoretischer und praktischer Prüfung am Ende der Level IV Ausbildung, sowie Einhaltung des respektvollen Umgangs während der Ausbildung wirst Du die 200 Stunden Yoga Alliance Zertifizierung ausgestellt bekommen, mit der Du Dich bei der Yoga Alliance Amerika als Yoga Lehrer registrieren lassen kannst.


Preise

ANMELDUNG ZUM KURS und UNTERKUNFT & VERPFLEGUNG direkt in SAMPURNA

Seminargebühr:

  • Normalpreis: 900 EUR zzgl. Unterkunf und Verpflegung
  • Early Bird:  800 EUR bei Buchung und Bezahlung bis 31.01.2019  (zzgl. Unterkunft und Verpflegung)

Der Frühbucherrabatt in Höhe von 100 EUR tritt erst bei Buchung UND Bezahlung vor Ende des Frühbuchers in Kraft.

 

Stornierung Seminargebühr:

Muss das Seminar storniert werden fallen folgende Stornierungsgebühren an:

  • nach Anmeldung bis 90 Tage vor Seminarbeginn: 10% der Teilnahmegebühr
  • 90-30 Tage vor Seminarbeginn: 50% der Teilnahmegebühr
  • ab 30 Tage vor Seminarbeginn: 100% der Teilnahmegebühr

 

Unterkunft & Verpflegung für die gesamte Zeit:

  • im Einzelzimmer 588 EUR
  • im Doppelzimmer 528 EUR
  • im Mehrbettzimmer (max. 6 Personen) 468 EUR
  • im Schlafsaal (leerer Raum, Unterlage und Schlafsack ist mitzubringen) 378 EUR
  • ohne Übernachtung mit Verpflegung und Tagespauschale: 348 EUR

Beschreibung:

  • Übernachtung: Die Übernachtung beinhaltet keine Bettwäsche & Handtücher. Diese können mitgebracht oder individuell für je 7,5 EUR ausgeliehen werden. Alle Zimmer sind hell eingerichtet und teilen sich unsere modernen Bäder, die sich in unmittelbarer Nähe zum Zimmer befinden. Für Zimmer mit eigenem Bad empfehlen wir das Hotel Victoria (Tel. 06129 2061 oder hotel@victoria-schlangenbad.de) im Nachbarort Schlangenbad (5 Autominuten). Bitte im Seminarhaus als Tagesgast anmelden, auch wenn nicht bei uns übernachtet wird.
  • Verpflegung: Biovegetarisch/veganes Buffetessen, beginnend mit dem Abendbuffet, endend mit dem Abendbuffet sowie Obst, Nüsse, Kekse, Kaffee-/ Teevariationen und Leitungswasser in Karaffen während der gesamten Aufenthaltszeit ist im Preis enthalten. Weitere Getränke (Mineralwasser in Flaschen, verschiedene Bio-Limonaden, Säfte u.a.) können gegen Entgelt bezogen werden. Bei besonderen Allergien kochen wir auf Wunsch ein separates Menü für einen Aufpreis (10 EUR pro Tag). Bitte bis spätestens 3 Tage vor Seminarbeginn anmelden.
  • Sauna: In unserem Haus gibt es einen schönen Saunabereich, der für eine Tagespauschale (5 EUR) genutzt werden kann. Bitte großes Saunatuch mitbringen oder bei uns ausleihen (3 EUR). Anmeldung für Unterkunft und Verpflegung bei SAMPURNA direkt.

Seminarleiter

Markus Henning Giess

Markus Henning Giess erhielt seit 1990 mehr als 10´000 Stunden Ausbildung in Tanz, Yoga, Massage, Körperarbeit, Anatomie, Meditation und Energiearbeit. Mit über 20 Jahren Lehrerfahrung zählt Markus zu den „alten Hasen“ und ist einer der anerkanntesten Yin Yoga & Anatomie Lehrer im deutschsprachigen Raum.

Markus nutzt sein vielseitiges Wissen als Yogi, Körperarbeiter und Darsteller, um stimulierende, lehrreiche und faszinierende Ausbildungen und Workshops zu gestalten.

Derzeit unterrichtet Markus Yin Yoga & Anatomie Ausbildungen und Workshops in Deutschland, Österreich und der Schweiz in deutscher sowie in Neuseeland und Australien in englischer Sprache.

 


 

Vision – Selbstverwirklichung – Erfolg

Finde und realisiere DAS, was Dich wirklich im Herzen berührt!

> Warum gelingt es nur so wenigen Menschen, ihre Wünsche zu erfüllen, während es bei den meisten nicht klappt?
Der Inhalt Deines Bewusstseins gleicht einem Magneten. Er zieht unweigerlich alles in einen Raum der Verwirklichung. Bewusstsein ist Information, Frequenz und Schwingung, die nach Verwirklichung drängt. Der Weg von der reinen Information zur Realisierung und Materialisierung ist ein elektromagnetischer und quantenmechanischer Prozess, der ausschließlich durch die Beobachtung und Veränderung des eigenen Bewusstseins zu beeinflussen ist. Es ist kein rein mentaler Prozess, wie viele denken oder auch lehren. Unser Bewusstseinsinhalt beinhaltet neben unseren Gedanken auch die Frequenzen aller bewussten und unbewussten Gefühle, Emotionen, Muster, Programme, Konditionierungen, Verwicklungen und Verstickungen auf energetischer und spiritueller Ebene.

Die eigenen Wünsche erfüllt zu bekommen ist ein komplexer Prozess. Gedanken und neue Mindsets alleine genügen nicht! Du selbst musst mehr und mehr zu dem werden, was Du ersehnst oder besser gesagt, Du selbst musst in Dir das finden, was Du wirklich begehrst.

> Warum nur klappt es nicht?
Auch wenn es wenig sexy klingt: Die meisten unserer Wünsche basieren auf Angst und Mangel. Überprüfe es! Sie machen uns abhängig, klein und nicht selten zu Sklaven ihrer Erfüllungsstrategien. Das ist aber noch lange nicht das Schlimmste. Der wirkliche Fallstrick liegt darin, dass wir in der Idee und dem inneren Antrieb, sie in Erfüllung bringen zu müssen übersehen, dass der innere Fokus überwiegend auf Angst und Mangel gerichtet ist, anstatt auf die Erfüllung. Somit senden wir unsere Aufmerksamkeit, sprich Energie auf das, was wir eigentlich vermindern wollen. Doch da Aufmerksamkeit unsere Energie lenkt, verstärken und füttern wir damit unbewusst das, was wir eigentlich verwandeln wollen. Der Ausweg aus diesen Teufelskreis ist das Kernthema dieses besonderen Seminar-Retreats.

 

Kernthemen

* Wie Du innere Begrenzungen sprengst!
* Wie Du wahre Wünsche in Dir findest!
* Wie Du Dein Gehirn auf Gesundheit, Glück & Wohlstand trainierst!
* Wie Du Dein Unterbewusstsein zur Realisierung Deiner Wünsche nutzt!
* Wie Du durch eine ganz besondere Strategie automatisch zum energetischen Magneten für Erfolg wirst!

 

Vlog zum Thema:

 

 


Preise

Seminargebühr: 599,- EUR inklusive Mwst

Frühbucherrabatt bis 19.09.2019: 499,- EUR inklusive Mwst

 

 

Unterkunft & Verpflegung für die gesamte Zeit:
• im Einzelzimmer 342 EUR
• im Doppelzimmer 312 EUR
• im Mehrbettzimmer (max. 6 Personen) 282 EUR
• im Schlafsaal (leerer Raum, Unterlage und Schlafsack ist mitzubringen) 222 EUR
• ohne Übernachtung mit Verpflegung und Tagespauschale: 192 EUR

Beschreibung:
Die Übernachtung beinhaltet Bettwäsche & Handtücher. Alle Zimmer sind hell eingerichtet und teilen sich unsere modernen Bäder, die sich in unmittelbarer Nähe zum Zimmer befinden. Für Zimmer mit eigenem Bad empfehlen wir das Hotel Victoria (Tel. 06129 2061 oder hotel@victoria-schlangenbad.de) im Nachbarort Schlangenbad (5 Autominuten). Bitte im Seminarhaus als Tagesgast anmelden, auch wenn nicht bei uns übernachtet wird.
Biovegetarisch/veganes Buffetessen, beginnend mit dem Abendbuffet, endend mit dem Mittagsbuffet sowie Obst, Nüsse, Kekse, Kaffee-/ Teevariationen und Wasser in Karaffen während der gesamten Aufenthaltszeit ist im Preis enthalten. Weitere Getränke (Mineralwasser in Flaschen, verschiedene Bio-Limonaden, Säfte u.a.) können gegen Entgelt bezogen werden. Bei besonderen Allergien kochen wir auf Wunsch ein separates Menü für einen Aufpreis (10 EUR pro Tag). Bitte bis spätestens 3 Tage vor Seminarbeginn anmelden.
In unserem Haus gibt es einen schönen Saunabereich, der gerne genutzt werden kann. Bitte großes Saunatuch mitbringen oder bei uns ausleihen (3 EUR).

Anmeldung für Unterkunft und Verpflegung bei SAMPURNA direkt.


Seminarleiter

Christian und Lilian Rieken

Lilian
Als Expertin dafür, Menschen darin zu unterstützen, eine gesunde, achtsame und wertschätzende Beziehung zu sich selbst zu entwickeln, ist sie seit 15 Jahren Therapeutin. Ihre größte Fähigkeit ist es, aus der Stille und Achtsamkeit heraus mit dem Blick aus dem Herzen, Menschen ihre Einzigartigkeit wieder finden zu lassen.

Christian
Seit 30 Jahren ist er Trainer, Therapeut und Mentor für tausende Hilfe- und Wahrheitssuchende. Als friedvoller Krieger oder auch Authentizitäts-Rebell aus Leidenschaft, führt er Dich weg von Selbstlüge, Illusion und Projektion, hin zur eigenen Wahrheit, Verbundenheit, Liebe und zum inneren Frieden.


 

 


 

Empowerment – Selbstbewusstsein – Spiritualität

> Verbundenheit
Im spirituell bewussten Umgang mit sich selbst, anderen Menschen und der Umwelt geht es vor allem darum, die illusionären Trennungen aufzugeben, die unserem Verstand dienen, ein getrenntes Ich zu erschaffen. Achtsamkeit spielt dabei eine ganz entscheidende Rolle. Aus ihr kann die Dankbarkeit und Ehrfurcht gegenüber dem Leben wachsen, die uns mit Gleichmut und Gelassenheit belohnt.

> Im Selbst ruhen
Ziel dieses Seminars ist es, einen inneren Raum zu schaffen, in dem wir dem, was ist, mit Liebe und Frieden begegnen können. Wir entfalten unseren inneren Herzensraum und öffnen etwas in uns, was größer, reicher und voller ist als alles, was wir in unserer Vorstellung bisher finden konnten. Wir lernen, aus unserer Mitte heraus zu wirken und im Selbst zu ruhen. Die Kraft der Gelassenheit darf sich ausbreiten und wir können endlich das loslassen, was bereit ist, zu gehen.

> Der „OPEN MIND-PROZESS“
Kern dieses Seminars ist der „OPEN MIND-PROZESS“! Er verbindet westliche Psychologie und Zen-Buddhismus. Seine einfache und effektive Art macht es möglich, ihn für jeden denkbaren spirituellen Weg, jede Art von Coaching, Selbstcoaching und Therapie zu nutzen.
Er arbeitet mit unserem eigenen individuellen Bewusstsein und auch mit dem übergeordneten Bewusstsein, dessen Teil wir alle sind. Der „OPEN MIND-PROZESS“ öffnet unseren Geist in grenzenlose und zeitlose Unendlichkeit. Unseres Erachtens ist es genau das, was wir im Eigentlichen sind – reines Bewusstsein. Wir können dies nur nicht wahrnehmen, weil wir meist nur an das glauben, was unser Verstand greifen kann. Er glaubt an die Begrenztheit unseres kleinen „Ich´s“. Er ist in seiner Identifikation gefangen! Die Lösung liegt also auf einer anderen Ebene als der des denkenden Verstandes.

 


Preise

Seminargebühr: 599,- EUR inklusive Mwst

Frühbucherrabatt bis 11.07.2019: 499,- EUR inklusive Mwst

 

 

Unterkunft & Verpflegung für die gesamte Zeit:
• im Einzelzimmer 342 EUR
• im Doppelzimmer 312 EUR
• im Mehrbettzimmer (max. 6 Personen) 282 EUR
• im Schlafsaal (leerer Raum, Unterlage und Schlafsack ist mitzubringen) 222 EUR
• ohne Übernachtung mit Verpflegung und Tagespauschale: 192 EUR

Beschreibung:
Die Übernachtung beinhaltet Bettwäsche & Handtücher. Alle Zimmer sind hell eingerichtet und teilen sich unsere modernen Bäder, die sich in unmittelbarer Nähe zum Zimmer befinden. Für Zimmer mit eigenem Bad empfehlen wir das Hotel Victoria (Tel. 06129 2061 oder hotel@victoria-schlangenbad.de) im Nachbarort Schlangenbad (5 Autominuten). Bitte im Seminarhaus als Tagesgast anmelden, auch wenn nicht bei uns übernachtet wird.
Biovegetarisch/veganes Buffetessen, beginnend mit dem Abendbuffet, endend mit dem Mittagsbuffet sowie Obst, Nüsse, Kekse, Kaffee-/ Teevariationen und Wasser in Karaffen während der gesamten Aufenthaltszeit ist im Preis enthalten. Weitere Getränke (Mineralwasser in Flaschen, verschiedene Bio-Limonaden, Säfte u.a.) können gegen Entgelt bezogen werden. Bei besonderen Allergien kochen wir auf Wunsch ein separates Menü für einen Aufpreis (10 EUR pro Tag). Bitte bis spätestens 3 Tage vor Seminarbeginn anmelden.
In unserem Haus gibt es einen schönen Saunabereich, der gerne genutzt werden kann. Bitte großes Saunatuch mitbringen oder bei uns ausleihen (3 EUR).

Anmeldung für Unterkunft und Verpflegung bei SAMPURNA direkt.


Seminarleiter

Christian und Lilian Rieken

Lilian
Als Expertin dafür, Menschen darin zu unterstützen, eine gesunde, achtsame und wertschätzende Beziehung zu sich selbst zu entwickeln, ist sie seit 15 Jahren Therapeutin. Ihre größte Fähigkeit ist es, aus der Stille und Achtsamkeit heraus mit dem Blick aus dem Herzen, Menschen ihre Einzigartigkeit wieder finden zu lassen.

Christian
Seit 30 Jahren ist er Trainer, Therapeut und Mentor für tausende Hilfe- und Wahrheitssuchende. Als friedvoller Krieger oder auch Authentizitäts-Rebell aus Leidenschaft, führt er Dich weg von Selbstlüge, Illusion und Projektion, hin zur eigenen Wahrheit, Verbundenheit, Liebe und zum inneren Frieden.


 

 


 

HAVAN zur Sommersonnenwende

Zur Sommersonnenwende am 21.06.2019 veranstaltet das SAMPURNA-Seminarhaus eine vedische Feuerzeremonie.

Eingeladen sind alle Freunde des Hauses, Seminarteilnehmer, Seminarleiter, Lichtarbeiter, Yogis, spirituelle Menschen und alle die sich ein noch besseres Leben wünschen.
Die Zeremonie, genannt HAVAN folgt einem jahrtausend alten Protokoll und wirkt befreiend auf Körper,Seele und Geist.

Neben der stark meditativen Wirkung gibt es Gelegenheit Altes loszulassen und Dich von schlechten Gewohnheiten und negativen Gedanken zu befreien.
Nach der Zeremonie gibt es noch Zeit zum Meditieren, Singen und verbalen Austausch.

 


Teilnahmeinfo

Etwas Warmes zum Überziehen und wenn Du magst, Dein eigenes Meditationskissen.

 


Preise & Anmeldung

Für einen kleinen Snack ist gesorgt.
Die Teilnahme ist kostenfrei,
Spenden willkommen.

Bitte anmelden unter: office@sampurna.de

 


Weitere Informationen:

Was ist ein Havan?
Havan oder Havana heißt Feueropfer. Andere Namen sind auch Yajna oder Homa. Je nach Region in Indien werden diese Namen für die gleiche Zeremonie benutzt.
Es handelt sich um ein Feuerritual. Die Kraft, der Spirit, des Feuers wird erweckt. Das Element wird „lebendig“. Nach der Erweckung tritt man in Interaktion mit dem Element. Das Feuer steht für Licht und Liebe, so wie Transformation.
Wir bieten Opfergaben (Gewürze, Reis, Früchte, Blumen etc) dem Feuer an und bitten es dafür uns energetisch zu reinigen, unsere Hindernisse und Blockaden zu absorbieren und aufzulösen, bzw. zu transformieren.
Die Zeremonie folgt einen Jahrtausende alten Ritual aus den indischen Schriften (Vedas).

höhere Kräfte werden angerufen:
Agni Devata die vedische Kraft des Feuers und auch die Adi Shakti, die weibliche, schöpferische Kraft des Universums.

Wirkung eines Havans
Zum einen hat die Zeremonie eine starke, meditative Wirkung. Durch die Konzentration auf den Moment und das Feuer beruhigen wir den Geist und treten ein in den Raum der Gegenwart und des Gewahrseins.
Das Feuer wird zu Mittler zwischen der materiellen und spirituellen Welt.
Zum anderen wirkt das Havan sehr befreiend, da wir körperliche und psychische Lasten dem Feuer anvertrauen. Die Probleme, die wir während der Zeremonie anbieten werden durch das Licht des Feuers erhellt, verbrannt und transformiert. Wie die Opfergaben auch werden die Blockaden in unserem Leben von dem Feuer in Rauch transformiert und können die Erde verlassen, in eine andere Dimension übergehen.
Die Teilnehmer haben das Gefühl sich zu erleichtern. Schafft man es während der Zeremonie seine inneren Konflikte und negativen Gedanken loszulassen, fühlt man sich danach frei und leicht.

Havan ist ein kollektiver Prozess. Durch die gemeinsame Anbindung an das morphische Feld werden Botschaften und Gedanken potenziert und von dem Universum schneller umgesetzt.
Es heißt, dass sich die Gedanken und Wünsche, die wir während des Havans haben, erfüllen. Es ist von Vorteil, wenn man ausgeglichen und mit guten Gedanken, Vorsätzen, Gebeten und Wünschen in das Havan geht.
Das Havan ist ein machtvolles, wirkungsvolles Ritual mit starker Wirkung auf unseren Energiekörper und die Astralebene. Diese Wirkung dehnt sich aus auf unsere Psyche, unser Denken, unser Leben und die gesamte Umgebung.
Wir laden uns auf mit Lichtkraft, manche erfahren Heilung, andere eine Erweiterung des Bewusstseins. Beim Havan sammelt sich auch die feinstoffliche Energie als spirituelle Kraft im Raum.
Das höhere Ziel des Havans ist der Yoga – die Vereinigung mit dem Göttlichen.

 


Wer leitet den Havan?

Sven-Oliver Frank

Der Seminarleiter Sven Oliver Frank, geb. 21.09.1966 in Hamburg, hatte durch eine Nahtoderfahrung 1986 die Gelegenheit auf „die andere Seite“ zu schauen. Die spirituellen Impulse, die er von dort bekam, hat er in jahrelangen Selbstversuchen und Studien sortiert und verarbeitet. Von 1990 bis 1994 studierte er Philosophie an der Gutenberg Universität in Mainz, mit Schwerpunkte Buddhismus und indische Philosophie und Theologie. Bereits 1991 lernte er die indische Großmeisterin und Heilige Sri Mataji Nirmala Devi persönlich kennen, die mit Ihrer Lehre von „Sahaja Samadi“ seinen spirituellen Weg wesentlich beeinflusste. Seit 25 Jahren hält er Vorträge und Seminare zum Thema Yoga und Meditation, Stressmanagement und Stressbewältigung durch Meditation.


Yin & Klang

„Retreat zur Sommersonnenwende – Light your Fire!“

Lasst uns den Höhepunkt dieser Jahreszeit zusammen feiern. Am längsten Tag des Jahres steht für uns die Freude am Da-Sein im Mittelpunkt. In Verbindung mit der Energie der Sommersonnenwende können wir unser inneres Feuer wecken und uns auf unsere ureigene Kraft besinnen. Welches Potenzial schlummert in uns und gilt es jetzt zu erwecken? Wir begeben uns auf eine Reise zu unserer inneren Kraftquelle und feiern diese in der Gemeinschaft.

Ein abwechslungsreiches Programm füllt unser Wochenende im wunderschönen Raum Bhakti des Seminarhauses SAMPURNA.

 

Fernab des Alltages erkunden wir gemeinsam:
• Sanftes Yogaflow – Faszienyoga
• Yin Yoga mit klangtherapeutischen Instrumenten
• Geführte Reise durch die Chakren
• Atemübungen / Pranayama
• Mantren Singen / Tönen
• Meditation/Visualisierung
• Tänzerische Elemente
• Klangreise
• Klangbad in der Sauna
• Sommersonnenwendfeuer

 

 


Teilnahmeinfo

Für die Teilnahme sind keine Vorkenntnisse notwendig!

Bitte mitbringen: Nach Bedarf Schreibmaterial

 


Preise

Seminargebühr: 225 € / Person

Anmeldung unter: yinundklang@gmx.de

 

Unterkunft & Verpflegung für die gesamte Zeit:

  • im Einzelzimmer 228 EUR
  • im Doppelzimmer 208 EUR
  • im Mehrbettzimmer (max. 6 Personen) 188 EUR
  • im Schlafsaal (leerer Raum, Unterlage und Schlafsack ist mitzubringen) 148 EUR
  • ohne Übernachtung mit Verpflegung und Tagespauschale: 128 EUR

Beschreibung:

Die Übernachtung beinhaltet Bettwäsche & Handtücher. Alle Zimmer sind hell eingerichtet und teilen sich unsere modernen Bäder, die sich in unmittelbarer Nähe zum Zimmer befinden. Bitte im Seminarhaus als Tagesgast anmelden, auch wenn nicht bei uns übernachtet wird.

Biovegetarisch/veganes Buffetessen, beginnend mit dem Abendbuffet, endend mit dem Mittagsbuffet sowie Obst, Nüsse, Kekse, Kaffee, unseren Haustee und Wasser in Karaffen während der gesamten Aufenthaltszeit ist im Preis enthalten. Weitere Getränke (Mineralwasser in Flaschen, Kaffee- /Teevariationen, verschiedene Bio-Limonaden, Säfte u.a.) können gegen Entgelt bezogen werden. Bei besonderen Allergien kochen wir auf Wunsch ein separates Menü für einen Aufpreis (10 EUR pro Tag). Bitte bis spätestens 3 Tage vor Seminarbeginn anmelden.

In unserem Haus gibt es einen schönen Saunabereich, der gerne genutzt werden kann. Bitte großes Saunatuch mitbringen oder bei uns ausleihen (3 EUR).

Anmeldung für Unterkunft und Verpflegung bei SAMPURNA direkt.

 


Seminarleitung

 

Petra Colaci-Kozarec
Yogalehrerin, Faszientherapeutin, Klangyoga und Gong, Heilpraktikerin.

„Ende der 90er Jahre kam ich über das dynamische Ashtanga- und Vinyasa-Yoga und das klassische Hatha-Yoga zu einer umfassenden Yogalehrerausbildung in der Shivananda Tradition, die als ganzheitliches Yoga bekannt ist. Meine Ausbildungen zur Faszientherapeutin (Master) und Klang/Gong-Massage erlauben mir zudem spezielle Wege des Yoga in den Unterricht einfließen zu lassen. Ein weiterer Schwerpunkt meines Unterrichts ist die Gesundheitsprävention, da ich im Grundberuf als Fachkrankenschwester und Pflegewirtin an einer großen Klinik in Frankfurt arbeite.“

 

Sandra Itschner
Kreative Tanz- und Ausdruckstherapeutin, Klangtherapeutin.

„Die für Körper, Geist und Seele wahrnehmbare Wirkung von Musik und Klang faszinierte mich bereits in der Weiterbildung zur Kreativen Tanz- und Ausdruckstherapeutin. Meine Begeisterung, Klangerlebnisse in Bewegungs- oder Entspannungselementen umzusetzen, brachte mich dazu, 2018 die Weiterbildung zur Klangtherapeutin zu beginnen. Geprägt durch meinen Grundberuf als Sozialberaterin in einem Frankfurter Akutkrankenhaus steht für mich die gesundheitsfördernde Verbindung zwischen seelischem und körperlichem Erleben im Vordergrund.“