Veranstaltungen

Inner Peace Training

Inner Peace Training – „Der Planet braucht keine erfolgreichen Menschen mehr. Der Planet braucht dringend Friedensstifter, Heiler, Erneuerer, Geschichtenerzähler und Liebende aller Arten“.

Dieses Zitat stammt vom Dalai Lama und gibt das Motto für das Inner Peace Training vor. Wie erlangen wir einen inneren Frieden, eine tiefe Zufriedenheit, die uns in diesen hektischen und turbulenten Zeiten trägt, die uns und anderen Kraft schenkt und inspiriert? Wir westlich geprägte Menschen haben gelernt, uns anzupassen; an unsere Familien, an Systeme, an vorgelebte Werte, an sozial erwünschte Standards. In unseren Rollen als Eltern, Partner, Coaches und Führungskräfte unseres Lebens sind wir es gewohnt, Ziele anzustreben, Hindernisse zu überwinden, um letztlich erfolgreich zu sein oder zumindest so zu scheinen. Dabei laufen wir Gefahr, unsere Bedeutsamkeit als Mensch von den Errungenschaften im Außen abhängig zu machen. Wenn aber das „Äußere“ dem „Inneren“ folgt, dann kann die Überidentifikation mit dem Außen auf Dauer nicht glücklich und zufrieden machen. Doch wie erlangen wir diese innere Zufriedenheit? Wie kommen wir wieder in Kontakt mit unserer eigenen Bedeutsamkeit, um unserer selbst willen? Und wie können wir Menschen bei diesen Fragen hilfreich unterstützen und begleiten? Neben der Idee der Begegnung und der Aus-/Eigenzeit wollen wir mit dem Inner Peace Training einen heilsamen Raum für den eigenen Prozesse anbieten. Es beinhaltet unter anderem:

  • The Power of Now: Entspannung, Zentrierung und Gewahrsamkeit als Übungsweg
  • Let it be: Über die Kunst des Lösens und Lassens; mutige Schritte der Selbstannahme
  • Vom Bewusstsein zum „bewusst Sein“: Raum geben als Regulativ und Lebensprinzip
  • Die äußere Natur als heilsamen Ort erkunden und nutzen
  • Flowing Voice: Wie man durch gezielte Atem-, Stimm- und Bewegungsübungen ein resilientes und beschwingtes Leben führen kann
  • Das „Inner Peace Training“: Ein erprobter Weg mit Ansätzen aus der Embodimentforschung, der Achtsamkeit und der Körperintelligenz
  • Ideen und konkrete Ansätze zur Integration in den privaten und beruflichen Alltag

 


Preise

Seminargebühr:

325.- / 375.- € inkl. aller Materialien
(Begleitpersonen erhalten 20% Rabatt auf die Kursgebühr)

 

 

Unterkunft & Verpflegung für die gesamte Zeit:

  • im Einzelzimmer 276 EUR
  • im Doppelzimmer 247 EUR
  • im Mehrbettzimmer (max. 6 Personen) 227 EUR

Beschreibung:

Die Übernachtung beinhaltet Bettwäsche & Handtücher. Alle Zimmer sind hell eingerichtet und teilen sich unsere modernen Bäder, die sich in unmittelbarer Nähe zum Zimmer befinden. Bitte im Seminarhaus als Tagesgast anmelden, auch wenn nicht bei uns übernachtet wird.

Biovegetarisch/veganes Buffetessen, beginnend mit dem Abendbuffet, endend mit dem Mittagsbuffet sowie Obst, Nüsse, Kekse, Kaffee, unseren Haustee und Wasser in Karaffen während der gesamten Aufenthaltszeit ist im Preis enthalten. Weitere Getränke (Mineralwasser in Flaschen, Kaffee- /Teevariationen, verschiedene Bio-Limonaden, Säfte u.a.) können gegen Entgelt bezogen werden. Bei besonderen Allergien kochen wir auf Wunsch ein separates Menü für einen Aufpreis (10 EUR pro Tag). Bitte bis spätestens 3 Tage vor Seminarbeginn anmelden.

In unserem Haus gibt es einen schönen Saunabereich, der für eine Tagespauschale (5 EUR) genutzt werden kann. Bitte großes Saunatuch mitbringen oder bei uns ausleihen (3 EUR).

Anmeldung für Unterkunft und Verpflegung bei SAMPURNA direkt.

 


Seminarleitung

Markus Theilacker

Markus ist selbstständiger Trainer, Berater, Life- und Business Coach, ILP-Fachschulleiter der Fachschulen Frankfurt und Rhein/Main sowie Gründer des MindBodyCircle(R)-Trainings. Sein Fokus liegt, neben seinem Wirken in Unternehmen, in der Unterstützung und Befähigung von Menschen  (Privatpersonen, Trainern, Coaches und allen Berufsgruppen die sich im Umgang mit Menschen befinden) ihren eigenen Weg zu finden und mit den Herausforderungen unserer Zeit entsprechend umgehen zu können. Seine Praxis enthält neben körperorientierten und energetischen Techniken, auch u.a. Elemente des Generativem Coachings, Leadership-Embodiment, Mentaltraining, Qi-Gong und K.I. (Körperintelligenz) .

www.mindbodycircle.de

 

Gelinda Sanderson

Galina ist die Frau des 2013 verstorbenen neuseeländischen Heilers Clif Sanderson, dem Begründer von DFR – Deep Field Relaxation. Zusammen mit ihm hat sie die „Mind-Music“ entwickelt, welche bei DFR-Sitzungen eingesetzt wird. Galina und Clif haben während der Reaktorkatastrophe in Tschernobyl mit Kindern gearbeitet, sie unterstützt und die Wohltätigkeitsorganisation „Fokus“ gegründet, die sich um das Wohl von Kindern kümmert. Galina hat darüber hinaus den „Flowing Voice“ Ansatz begründet, bei dem sie Atem, Stimme und Bewegung verknüpft.

www.deepfieldrelaxation.com

 

Daniela Vollmann

Dany ist selbständiger Life- und Business-Coach, Dozentin an der ILP-Fachschule Frankfurt und ausgebildet in energie-/achtsamkeitsbasierenden Ansätzen wie Vesseling, MindBodyCircle(R), Truly Human, etc. Sie leitet entsprechende Programme und Kurse in eigener Praxis und in einem internationalen Unternehmen. Dany wird nicht nur am Camp mitwirken, sondern auch Galina ins Deutsche übersetzen.

www.daniela-vollmann.de