Veranstaltungen

Yoga Retreat „Winter-Zauber“

Sehnst du dich nach einer Auszeit nur für dich? Ein Wochenende, an dem du zur Ruhe kommen und auftanken kannst? Dann begleite mich auf dieses besondere Winter Yoga Retreat in den Taunus.

An diesem Yoga Wochenende schaffen wir uns bewusst den Raum, das hinter uns liegende Jahr und das mitunter hektische Treiben der Vorweihnachtszeit abzuschließen und an diesen besonderen Tagen vor Weihnachten uns noch einmal uns selbst  zuzuwenden.

Mit „Gentle Vinyasa Yoga” (fließend & achtsam), „Yin Yoga“ (sanft & regenerierend), Meditation, Achtsamkeit und Elementen aus Ritualarbeit und Persönlichkeitsentwicklung können wir über das Wochenende in unsere innere Mitte zurückkehren und uns positiv und klar ausrichten für die darauffolgende besondere Zeit von Weihnachten, der Raunächte und des Jahreswechsels.

 


LEVEL
Offen für alle Level.
Auch Yoga Neulinge sind herzlich willkommen!

 

PROGRAMM:

– Vorläufig –

Freitag

ab 16:00 Uhr: Anreise und gemeinsames Abendessen

19:00 Uhr: Yoga-Praxis ‘Gentle.Love.Yoga’

Samstag

08:30 Uhr: Yoga-Praxis ‘Strength Receiving’

11:00 Uhr: Brunch

16:00 Uhr: ‘Winter-Stille’  (Meditation / Ritualarbeit)

18:00: Abendessen, anschließend Abendprogramm

Sonntag

09:00 Uhr: Yoga-Praxis

11:30 Uhr: Brunch

Abreise am Sonntag ab 14:00 Uhr.

 


TEILNEHMERINFO

In wunderschöner Wohlfühlatmosphäre kannst du dich im Seminarhaus SAMPURNA entspannen und dein Yoga Wochenende genießen.

Neben den Yoga Einheiten hast du die Möglichkeit zur Ruhe zu kommen, zu Wandern, die Natur zu genießen oder auch die hauseigene Sauna zu nutzen.

 


PREISE

Seminargebühr: 160 EUR

 

 

Unterkunft & Verpflegung für die gesamte Zeit:

im Einzelzimmer 228 EUR
im Doppelzimmer 208 EUR
im Mehrbettzimmer (max. 6 Personen) 188 EUR
ohne Übernachtung mit Verpflegung und Tagespauschale: 128 EUR

Übernachtung: Die Übernachtung beinhaltet Bettwäsche & Handtücher. Alle Zimmer sind hell eingerichtet und teilen sich unsere modernen Bäder, die sich in unmittelbarer Nähe zum Zimmer befinden. Die Zimmer teilen sich Bäder.
Bitte im Seminarhaus als Tagesgast anmelden, auch wenn nicht bei uns übernachtet wird.
Verpflegung: Biovegetarisch/veganes Buffetessen, beginnend mit dem Abendbuffet, endend mit dem Mittagsbuffet sowie Obst, Nüsse, Kekse, Filterkaffee, Teevariationen und Leitungswasser in Karaffen während der gesamten Aufenthaltszeit ist im Preis enthalten. Weitere Getränke (Kaffeespezialiäten, Mineralwasser in Flaschen, verschiedene Bio-Limonaden, Säfte u.a.) können gegen Entgelt bezogen werden. Bei besonderen Allergien kochen wir auf Wunsch ein separates Menü für einen Aufpreis (10 EUR pro Tag). Bitte bis spätestens 3 Tage vor Seminarbeginn anmelden.
Sauna: Im Haus gibt es einen schönen Saunabereich. Bitte großes Saunatuch mitbringen oder vor Ort ausleihen (3 EUR).
Anmeldung für Unterkunft und Verpflegung bei SAMPURNA direkt.

 


Seminarleitung

Nadine Stalpes

Nadine ist seit vielen Jahren hauptberuflich als Yogalehrerin unterwegs und unterrichtet und teilt ihre Leidenschaft seit 2010 in Form von Yogakursen, Seminaren, Workshops,Yoga Reisen und als Referentin in Yoga Ausbildungen.

Neben ihrem Herzens Business als Yogalehrerin, steht der Familienalltag mit ihrer kleinen Tochter an vorderster Stelle.

Neben dem „inneren Wandel“ liegt ihr auch der gesellschaftliche, „äußere Wandel“ in der Welt sehr am Herzen und sie setzt sich u.a. für Projekte ein, in denen innerer und äußerer Wandel miteinander in Beziehung gehen dürfen.

Yoga Ausbildungen:

  • Certified Vinyasa Yoga Teacher, 2010
  • Certified Jivamukti Yoga Teacher, 2011
  • Seit 2012:  Studium der “Heart of Yoga” Prinzipien/Mark Whitwell
  • Yin Yoga Teacher Training with Biff Mithoefer, 2015
  • Ausbildungen in der Yoga Lineage nach Krishnamarcharya (Ramaswami, Mark Whitwell)
  • Heart of Yoga Teacher Training mit Mark Whitwell, 2017
  • Fortbildungen in den Prinzipien von Vini Yoga, Spiraldynamik, Vinyasa Krama u.a.

 


 

Bilder Seminarraum PURNA

Mit Hatha Yoga und Yin Yoga in die Balance von Körper und Geist, um den Anforderungen des Berufsalltags besser gerecht zu werden

Dieses Seminar bietet Ihnen die Möglichkeit, einen Eindruck von der Kraft zu gewinnen, die Flow Yoga und Yin Yoga in Ihnen wecken kann. Sie unterstützt Sie darin, im Berufsalltag aktiv, konstruktiv und positiv mit Herausforderungen umzugehen. Durch den Fluss der Bewegungseinheiten des Flow Yoga wird die Flexibilität des Geistes und Beweglichkeit des Körpers lebendig erfahrbar gemacht. So entstehen neue Blickwinkel und mehr Akzeptanz für die Umstände und Herausforderungen des Berufsalltags. Im Yin Yoga wird ganz bewusst das aktive Loslassen geübt sowie das längere Verweilen in den Yogapositionen. Dies hat wiederum seine positiven Auswirkungen auf die körperliche Flexibilität und hilft, eine positive Geisteshaltung zu entwickeln. Die Kombination von Flow Yoga und Yin Yoga gibt dem Körper die Impulse, Anspannung und Entspannung erfahrbar zu machen, und unterstützt darin, Aktivität und das Loslassen als Polarität des Lebensprozesses zu begreifen. Die kursbegleitenden Meditationseinheiten unterstützen darin, dem Berufsalltag mit mehr Achtsamkeit zu begegnen.

Seminarinhalte:

Praxisnahe Lernmethoden, Übungsstunden sowie didaktische Hilfestellungen ermöglichen eine eigenständige Anwendung und die Integration des Erlernten in den beruflichen Alltag:

  • Sie lernen in den Yoga-Einheiten eine Balance zwischen Aktivität und Entspannung zu finden und so Ihr inneres Gleichgewicht zu erlangen und zu bewahren.
  • Sie üben Meditations- und Entspannungstechniken, um mehr Sensibilität, Bewusstheit und innere Klarheit für den Berufsalltag zu entwickeln.
  • Sie lernen Methoden des Loslassens kennen, um noch tiefere Entspannung und Erholung im Alltag erfahrbar zu machen.
  • Mit Atemübungen lernen Sie, den natürlichen Fluss der Lebensenergie zu erspüren, zu regulieren und zu harmonisieren.

Seminarziele:

  • Verbesserung der körperlichen und geistigen Beweglichkeit in Beruf und Alltag
  • Förderung von Ausdauer, Selbstvertrauen und Durchsetzungsvermögen
  • Verbesserung der Körper- und Selbstwahrnehmung
  • Lernen sowie Integration von Yogaübungen, Entspannungs- und Meditationstechniken ins Alltagsleben
  • Steigerung der Belastbarkeit in Beruf und Alltag

Teilnahmevoraussetzungen

Alle Techniken sind darauf ausgelegt, im Berufsleben und Alltag in die Praxis umgesetzt zu werden. Es bestehen keine Teilnahmevoraussetzungen. Allerdings sollte die Bereitschaft bestehen, sich pro Tag auf ca. drei Stunden körperlicher Übung einzulassen.
Ergänzend zum Seminarprogramm können die Teilnehmenden ein individuelles Coaching mit der Dozentin vereinbaren. Die dafür zusätzlich entstehenden Kosten werden direkt mit der Dozentin abgerechnet.


Teilnehmerinfo

Anerkannt als Bildungsurlaub bzw. anerkannter Bildungsträger für Bildungsurlaub/Bildungszeit in: Baden-Württemberg, Berlin, Hessen, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Saarland

Anerkennung möglich in: Brandenburg, Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Rheinland-Pfalz, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein


Preise

Preise für das Seminar, Übernachtung und Verpflegung:

Preis: 725,00 € inkl. Ü/VP, Zuschläge auf Anfrage

Preis (Firma): 795,00 € inkl. Ü/VP, Zuschläge auf Anfrage


 


Seminarleitung

Gabriele Pohly

Subhadra Gabriele Pohlys Arbeit beinhaltet persönliche Beratung und verschiedene Meditations- und Entspannungstechniken mit dem Ziel der Persönlichkeitsentwicklung, Problem- und Lebensbewältigung und persönlichem Wachstum. Neben Ihrem Studium der Sozialpädagogik (Dipl.Soz.Päd.) hat sie verschiedene Therapien, Meditationstechniken und Methoden der Selbsterfahrung kennen gelernt, die sie anwendet und lehrt: u.a. Ausbildung zur Chakra-Therapeutin bei Wiwi Raupach; Heiler-Ausbildung bei Inge Schubert und bei Pjotr Elkunowitz; Wirbelsäulen-Begradigung bei Inge Schubert, Klangtherapie bei Arden Wilken, Ausbildung in Hypnotherapie nach David Quigley bei Mario Schwenninger, Coaching bei Mobbing VPSM


 


 

Bilder Seminarraum PURNA

Mehr Gelassenheit und mentale Stärke im Beruf durch Yoga und Meditation

Work-Life-Balance für Yoga-Erfahrene

Yoga und Meditation, die ältesten systematisch beschriebenen Schulungswege für körperliche und geistige Gesundheit, gehören auch laut neuester Forschung zu den effektivsten Übungspraktiken zur Entspannung, Stressreduktion sowie für körperliche Fitness und innere Zufriedenheit. All dies sind wesentliche Voraussetzungen für Erfolg im beruflichen und privaten Leben.

Dieses Seminar richtet sich an Menschen, die bereits Erfahrung im Yoga und der Meditation haben oder am LIW-Bildungsurlaub „Gelassenheit, Kraft und Selbstvertrauen im Beruf durch Yoga und Meditation“ teilgenommen haben.

Der Erfolg der Praxis hängt erwiesenermaßen mit ihrer Intensität und Dauer zusammen. Daher soll dieses Seminar eine Möglichkeit bieten, diese zu intensivieren und zu einer regelmäßigen körperlichen und mentalen Übungspraxis im Alltag zu gelangen.

In jeder Praxiseinheit ist eine Wissensvermittlung im Hinblick auf den Nutzen im beruflichen Alltag (Gesundheit, Prävention, Leistungsfähigkeit, Resilienz) und im Hinblick auf die Weitergabe an Mitarbeiter (Didaktik und Methodik) enthalten.

Hierfür werden folgende Techniken erlernt:

  • Asanas: Mal dynamisch, mal länger haltend, mal entspannend, mal fordernd: Yoga-Körperstellungen kräftigen und dehnen die Muskeln, verhelfen dem Körper zu mehr Flexibilität und können etwa bei Rücken-, Nacken- oder Gelenkbeschwerden heilsam wirken.
  • Pranayama: Die traditionellen Atemtechniken des Yoga kräftigen und reinigen die inneren Organe und helfen den Geist zu beruhigen – ein Einblick auch in fortgeschrittene Atemtechniken.
  • Mantra-Klang: Das Hören (oder Singen) von Mantras – auch während der Yogastunden – verschafft einen neuen Bezug zum eigenen Gefühlsleben und kann innere emotionale Blockaden lösen.
  • Achtsamkeit: Entlang des achtfachen Pfades des Buddha entdecken wir die Möglichkeit, aus eigener Kraft eigene innere Ursachen des Leidens aufzuspüren und aufzulösen.
  • Entspannung und Meditation: Durch Beruhigung von Körper, Atem und Geist können belastende Gedanken aufgelöst und eine innere Quelle für mentale Stärke entdeckt werden.

Teilnehmerinfo

Anerkannt als Bildungsurlaub bzw. anerkannter Bildungsträger für Bildungsurlaub/Bildungszeit in: Baden-Württemberg, Hessen, Nordrhein-Westfalen, Saarland

Anerkennung möglich in: Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Rheinland-Pfalz, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein


Preise

Preise für das Seminar, Übernachtung und Verpflegung:

Preis: 715,00 € inkl. Ü/VP, Zuschläge auf Anfrage

Preis (Firma): 795,00 € inkl. Ü/VP, Zuschläge auf Anfrage


 


Seminarleitung

Florian Gauranga Heinzmann

Florian Heinzmann M.A.

Meditations- und Achtsamkeitslehrer (BYV), Literaturwissenschaftler und Historiker (M.A.)
Stressmanagement-Trainer (GKM), HRV-Master (Stress-Pilot)
Yogalehrerausbilder (YA)

Die zentrale Erfahrung meines Lebens gewann ich als ordinierter Mönch in einem hinduistischen Kloster. Dort lebte ich sechs Jahre – teils in Indien, teils in Süddeutschland – und erwarb dort grundlegende Fähigkeiten, Praxis und Techniken der Achtsamkeit und der Meditation. In meinen bisher 20 Jahren Meditationserfahrung verwirklichte ich mehr und mehr, was für eine wunderbare Dynamik in das Leben tritt, sobald wir achtsam, präsent und konzentriert zu leben beginnen. Die eigene Quelle der Kraft und der Freude durch Meditation im Innern wiederzufinden ermöglicht es, mit Leichtigkeit und Heiterkeit dem Leben zu begegnen.

Diese Leichtigkeit und Heiterkeit gepaart mit einer dynamischen Lebenseinstellung zu vermitteln, sind mir in meiner Arbeit als Yogalehrerausbilder, Meditationslehrer und Achtsamkeitslehrer die wichtigsten Anliegen.

Für meine Arbeit als Mentaltrainer und Stressmanagement-Trainer kommt der Aspekt einer effektiven Kommunikation und einer erfolgsorientierten Begeisterungsfähigkeit hinzu.

Ich freue mich darauf, Ihnen zu begegnen und Sie in Ihrem Anliegen zu unterstützen.


 


 

Selflove Retreat im Oktober 2019 Shanti Ma Yoga

„Ein Mensch, der sich selbst liebt, tut den ersten Schritt zu wirklicher Liebe.“ (Osho)
Schenke Dir ein unvergessliches „Selflove Wochenende“ mit Yoga, Spa, leckerer yogisch-vegetarischer Vollverpflegung und vielem mehr…
Dich erwarten tiefgehende Yogaeinheiten mit entspannter Musik, dem Duft ätherischer Öle und den Klängen der Klangschalen, Relaxen im Spa und entspannte Stunden unter Gleichgesinnten.
Niemand hat Deine Liebe so sehr verdient wie Du selbst!❤
Sei dabei bei diesem herzöffnenden Wochenende!


Programm

Freitag 18.10.19
16.00 Anreise, Bezug der Zimmer
17.00-18.45 Begrüßung und Yin Yoga mit Madeleine “ Ankommen und los lassen“
19.00 gemeinsames Abendessen danach gemütliches Beisammensein
20.30 Yoga Nidra- der Schlaf der Yogis
22.00 „silence is golden“

Samstag 19.10.19
7.00- 7.30 Morning Meditation (freiwillig)
7.30-09.00 Yoga Flow „Wake up- Öffne Dich für Neues und lasse Altes los! Spüre Deine Selbstheilungskraft“
09.00 gemeinsames Frühstück
11.00-13.00 „self love Workshop“
13.00 Mittagessen
danach Zeit für Deine Seele – entspannen, saunieren, spazieren…

17.00-18.30 Yin Yoga mit Madeleine “ Yin heartopener with dragon flow“
19.00 gemeinsames Abendessen
20.30 Kirtan Mantra singen ( freiwillig)
22.00 „silence is golden“

Sonntag 20.10.19
7.00-7.30 Morning Meditation ( freiwillig)
7.30-9.00 Yoga dynamisch
„Sunrise Flow- the heart of the spiritual warrior – Spüre Deine innere Kraft und Liebe“
9.00 gemeinsames Frühstück
danach Zeit für Deine Seele: entspannen, saunieren, spazieren…
12.00 Zeremonie
13.00 gemeinsames Mittagessen
15.00 Sound healing concert
16.00 Feedbackrunde und Abreise


Für wen geeignet?

– Anfänger
– mit Vorkenntnissen


Preise

All-in-Yoga-Paket (ohne Zimmer& Verpflegung)
165,00€
Das Zimmer buchst Du Dir ganz bequem selbst im Seminarhaus Sampurna (Kategorien: EZ, DZ,
Mehrbettzimmer (6 Personen) oder Schlafsaal.

Bringe gerne einen Herzensmenschen mit zu diesem wundervollen Wochenende!❤

Leistungen:

– Yoga im Yin, Hatha und Vinyasa Stil mit Duft und Klangschalen
– Meditation und Mantra singen (freiwillig)
– „Selflove Workshop“
– Heilreise, Sound healing und Abschiedszeremonie
– inspirierende Stunden unter Herzensmenschen
– ein kleines Überraschungsgeschenk und vieles mehr…❤

Exklusive An- und Abreise, exklusive Unterkunft und Verpflegung.
Buchung über Sampurna Seminarhaus (weitere Infos gerne per PN).

* Stornierungsbedingungen gleichen Stornierungsbedingungen des Seminarhaus.

*Anmelden*
Unter Shanti Ma Yoga (www.Yoga-ShantiMa.com) oder direkt bei Madeleine Ba oder Madeleine_bauer@web.de
Der Retreatbetrag ist bei Buchung in voller Höhe fällig. 80 € sind nicht erstattbar.

 

Unterkunft & Verpflegung für die gesamte Zeit:

  • im Einzelzimmer 228 EUR
  • im Doppelzimmer 208 EUR
  • im Mehrbettzimmer (max. 6 Personen) 188 EUR
  • im Schlafsaal (leerer Raum, Unterlage und Schlafsack ist mitzubringen) 148 EUR
  • ohne Übernachtung mit Verpflegung und Tagespauschale: 128 EUR

Beschreibung:

Die Übernachtung beinhaltet Bettwäsche & Handtücher. Alle Zimmer sind hell eingerichtet und teilen sich unsere modernen Bäder, die sich in unmittelbarer Nähe zum Zimmer befinden. Bitte im Seminarhaus als Tagesgast anmelden, auch wenn nicht bei uns übernachtet wird.

Biovegetarisch/veganes Buffetessen, beginnend mit dem Mittagsbuffet, endend mit dem Abendbuffet sowie Obst, Nüsse, Kekse, Kaffee, unseren Haustee und Wasser in Karaffen während der gesamten Aufenthaltszeit ist im Preis enthalten. Weitere Getränke (Mineralwasser in Flaschen, Kaffee- /Teevariationen, verschiedene Bio-Limonaden, Säfte u.a.) können gegen Entgelt bezogen werden. Bei besonderen Allergien kochen wir auf Wunsch ein separates Menü für einen Aufpreis (10 EUR pro Tag). Bitte bis spätestens 3 Tage vor Seminarbeginn anmelden.

In unserem Haus gibt es einen schönen Saunabereich, der gerne genutzt werden kann. Bitte großes Saunatuch mitbringen oder bei uns ausleihen (3 EUR).

Anmeldung für Unterkunft und Verpflegung bei SAMPURNA direkt.


 

Seminarleitung:

Madeleine Bauer

Mein Name ist Madeleine Bauer. Ich bin Gründerin von Shanti Ma Yoga und zertifizierte Yoga- und Achtsamkeitstrainerin. Ich leite Yogastunden und Workshops in und um Koblenz am Rhein, sowie internationale Retreats in den Bereichen Yoga und Meditation. Mit Shanti Ma Yoga verbinde ich unterschiedliche Yogastile und Yogalehrer aus aller Welt in Yogakursen, Yogaevents und Yoga- sowie Relaxation Holidays. Meine Ausbildung zur Yogalehrerin absolvierte ich in Deutschland und Indien (Rishikesh). Zur Achtsamkeitstrainerin und Reiki Meisterin wurde ich ebenfalls in Rishikesh ausgebildet. Ich bin sehr dankbar für all das Wissen, welches ich von meinen Meistern erlernen durfte.


 

 

Yoga-und-Reiki-Retreat: Freiheit durch Verbundenheit

Wir haben die wunderbare Möglichkeit, Yoga und Reiki zu verbinden – Du hast die Möglichkeit, in zwei scheinbar unterschiedliche Energie-Welten einzutauchen.

In der intensiven Kleingruppe und der angenehmen Atmosphäre des Seminarhauses Sampurna kommst Du leicht und freudvoll mit Dir selbst in Verbindung, um so schließlich zurück zu finden zu dem, was wirklich Bedeutung hat für Dich.

Ein ganzes Wochenende lang zeigen wir Dir unkomplizierte Wege, wie Du mit Reiki und Yoga wieder in Kontakt mit Dir und Deinem Inneren kommst. Verbundenheit, Klarheit, Lebensfreude und innerer Frieden entstehen dabei wie von selbst. Yoga und Reiki ergänzen sich ganz wunderbar, um Dein Leben wieder ins „Hier und Jetzt“ zu holen – und dies ist der Moment, in dem Du erfahren wirst, dass alles, was Du Dir wünscht, bereits in Dir ist …

Die Asanas des Yoga bieten eine körperliche Erfahrung mit unserem wahren Selbst, der Essenz, machen uns durchlässig und lassen Weichheit in uns entstehen. Reiki als Technik des Handauflegens zur Vermittlung heilsamer Energie unterstützt die Selbstheilungskräfte, kann von Hinderlichem befreien, Kraft geben und auch mental den Weg ebnen für das, was gelebt werden möchte.

Die Energiezentren (Chakren) können sowohl durch die Reiki-Anwendung als auch durch die Yoga-Praxis geöffnet, harmonisiert und mit frischer Lebensenergie gefüllt werden. Dies gibt Dir Stärke und Gesundheit für Körper, Geist und Seele.

Liebevolle Achtsamkeit und Meditation sind in beiden Traditionen zentrale Elemente, um in eine innere Stille zu kommen, die wiederum Voraussetzung ist, um für Neues offen und empfänglich zu sein.

Das Geschenk von Reiki und Yoga an uns ist, uns sowie unseren ganz persönlichen Lebensweg und auch den Mut und die Kraft zu finden, diesen zu gehen – spielerisch, leicht und ohne Druck. Das geschieht, in dem wir unser Herz öffnen und in Verbindung gehen mit dem, was in uns schlummert. Dazu laden wir Dich HERZlich ein!

Wir freuen uns auf Dich und Deine Neugier, mit uns gemeinsam die Wege zu verbinden!

Deine Sabine Hochmuth und Pamela Stelzer

 


Teilnahmevoraussetzung:

Für die Teilnahme brauchst Du ein wenig Erfahrung entweder mit Yoga oder mit Reiki oder mit beidem sowie das Interesse, Deine inneren Träume und Wünsche kennen zu lernen und die Bereitschaft, Deine Blickwinkel und Einstellungen gegebenenfalls zu verändern.

Zubehör:

Yoga-Zubehör stellt uns Sampurna, wenn Ihr jedoch eine Matte, Klötze oder einen Gurt habt, könnt Ihr dies gerne mitbringen.

 


Preise:

Yoga-und-Reiki-Retreat: 290,-€

Frühbucher bis 31.05.2019: 250,-€

Die Übernachtung ist Teil des Kurskonzeptes, buche also bitte Dein Wunsch-Zimmer direkt bei Sampurna (es gibt Einzel-, Doppel- und Mehrbettzimmer sowie einen Schlafsaal).

 

 

Unterkunft & Verpflegung für die gesamte Zeit:

  • im Einzelzimmer 228 EUR
  • im Doppelzimmer 208 EUR
  • im Mehrbettzimmer (max. 6 Personen) 188 EUR
  • im Schlafsaal (leerer Raum, Unterlage und Schlafsack ist mitzubringen) 148 EUR
  • ohne Übernachtung mit Verpflegung und Tagespauschale: 128 EUR

Beschreibung:

Die Übernachtung beinhaltet Bettwäsche & Handtücher. Alle Zimmer sind hell eingerichtet und teilen sich unsere modernen Bäder, die sich in unmittelbarer Nähe zum Zimmer befinden. Bitte im Seminarhaus als Tagesgast anmelden, auch wenn nicht bei uns übernachtet wird.

Biovegetarisch/veganes Buffetessen, beginnend mit dem Abendbuffet, endend mit dem Mittagsbuffet sowie Obst, Nüsse, Kekse, Kaffee, unseren Haustee und Wasser in Karaffen während der gesamten Aufenthaltszeit ist im Preis enthalten. Weitere Getränke (Mineralwasser in Flaschen, Kaffee- /Teevariationen, verschiedene Bio-Limonaden, Säfte u.a.) können gegen Entgelt bezogen werden. Bei besonderen Allergien kochen wir auf Wunsch ein separates Menü für einen Aufpreis (10 EUR pro Tag). Bitte bis spätestens 3 Tage vor Seminarbeginn anmelden.

In unserem Haus gibt es einen schönen Saunabereich, der für eine Tagespauschale (5 EUR) genutzt werden kann. Bitte großes Saunatuch mitbringen oder bei uns ausleihen (3 EUR).

Anmeldung für Unterkunft und Verpflegung bei SAMPURNA direkt.

 


Seminarleitung

Sabine Hochmuth

Sabine Hochmuth unterrichtet bereits seit 2006 mit viel Freude und Begeisterung Erwachsene und Kinder in ihrem auf der Grundlage des traditionellen japanischen Usui-Reiki entwickelten Intuitiven Reiki.

Als zertifizierte Reiki-An­wender­in und -Aus­bilderin von ProReiki – der Berufsv­er­band e.V. arbeitet sie in ihrer Praxis Lust-zu-Leben hauptberuflich als Reiki-Coach und Reiki-Ausbilderin in verschiedenen privaten und beruflichen Lebens­bereichen.

Die freie Reiki-Meisterin und -Lehrerin entwickelte auch das Programm “Reiki rund um Schwangerschaft und Geburt“, veranstaltet Reiki-Reisen sowie Reiki-Retreats und unterstützt ReikianerInnen bei der Praxisgründung sowie Praxisführung. Daneben ist die gelernte Ethnologin und Pädagogin vielfach engagiert und international als Referentin tätig.

Sabines Weg mit Reiki begann nach ihrem schweren Unfall mit Nah­todes­erfahrung im Jahr 2000, bei dem sie die Erfahrung machte, dass mehr als das Offensichtliche zwischen Himmel und Erde existiert, und in dessen Folge sie am eigenen Leib erfahren durfte, wie wirksam die inneren Selbstheilungs­kräfte tatsächlich sind. Seitdem ist sie überzeugt, dass Freude und Fülle, Freiheit und Liebe die Grundprinzipien allen Lebens sind, und begleitet Menschen jeden Alters auf ihrer Suche danach.

Sabines Motto lautet: „Freude ist der Kompass!“

 

Pamela Stelzer

Yoga-Lehrerin, Reiki-Meisterin und -Lehrerin im Intuitiven Reiki.

Pamela Stelzer unterrichtet seit mehreren Jahren Kinder/Jugendliche wie auch Erwachsene im präventiven Sportbereich. Durch die persönliche Erfahrung mit Yoga und dem ganzheitlichen Gefühl für den Körper, den Geist und die Seele hat sie ihren Lebensweg mit einer Yogaausbildung ergänzt. Seit 2017 hat sie zusätzlich begonnen, mit viel Freude und Inspiration Yoga zu unterrichten.

2015 kam sie dann erstmals mit Reiki in Berührung. Diese erste Erfahrung veränderte sehr viel in ihrem Inneren. Nach dieser eindrücklichen positiven Begegnung mit Reiki wollte sie mehr darüber lernen und machte ihren ersten Reiki-Grad. Durch die Hilfe der universellen Lebensenergie begann sich ihr Gleichgewicht wieder zu regulieren und alles wurde heller.

Für sie war es faszinierend festzustellen, wie das Praktizieren von Yoga und Reiki innere Ruhe in ihr entstehen ließ. Diese innere Ruhe schafft ihr Zufriedenheit und eine Offenheit das Verborgene sehen zu können. Reiki und Yoga schenken ihr ein tiefes Urvertrauen zu akzeptieren, dass alles im Fluss ist und die positiven wie auch die negativen Ereignisse im Leben einen Sinn ergeben. Diese Verbundenheit mit der universellen Lebensenergie erdet sie und lässt sie jedoch gleichzeitig eine Leichtigkeit empfinden, um den Kopf in den Sternen zu haben.

Pamelas Motto lautet: „Selbstliebe ist der Schlüssel!“

DIE ENERGIE DEINES HERZENS – EINE KLEINE AUSZEIT

YOGA UND MEDITATION

3 Tage, 21.06. bis 23.06.2019

Eine Auszeit, die dich wieder auflädt. Mit Yoga, Mediation, Herzensenergie und ganz viel Lebensfreude begrüßen wir dich und den Sommer. Du lässt für drei Tage all deinen Ballast hinter dir, lernst dich auf dich und deine Energie zu konzentrieren und aktivierst deinen persönlichen Heiler und Lebensberater in dir. Genieße eine Auszeit in der Natur, gönne dir Entspannung in der Sauna und lass dich mit gesundem und liebevoll zubereitetem Essen aus der Region verwöhnen.

Das Retreat ist für alle Yoga- und Meditationslevel geeignet. Allein die Bereitschaft, dich einzulassen und dein Herz zu öffnen machen dich zum perfekten Teilnehmer.

 

Hinweis laut Heilergesetz:
Energetisches Arbeiten dient der Aktivierung der Selbstheilungskräfte. Bei physischen oder psychischen Beschwerden ist ein Arzt oder Heilpraktiker aufzusuchen.

 


Teilnehmerinfo

PROGRAMM FREITAG SAMSTAG SONNTAG
7:30 –
9:00 Uhr
„Wir begrüßen Dich, Sonne!“
Yoga & Meditation
„Wir begrüßen Dich, Sonne!“
Yoga & Meditation
10:30 –
12:30 Uhr
„Die Energie Deines Herzens“
Workshop
„Die Energie Deines Herzens“
Workshop
14:00 –
16:00 Uhr
„Willkommen, willkommen! Schön, dass Du da bist!“
Begrüßung, Yoga & Meditation
„Die Welt ist so bunt wie Du selbst!“
Yoga
„Gehe hinaus und leuchte!“
Yoga & Verabschiedung
20:00 –
22:00 Uhr
„Die Stille in Dir: Ein sanftes Eintauchen in den Abend“
Yin-Yoga & Meditation
„Die Stille in Dir: Ein sanftes Eintauchen in den Abend“
Yin-Yoga & Meditation

 


Preise

Seminarbeitrag:

198 € für Buchungen bis zum 28.02.2018 (zzgl. Übernachtung)

228 € für Buchungen bis zum 31.05.2019 (zzgl. Übernachtung)

248 € für Buchungen ab dem 1.05.2019 (zzgl. Übernachtung)

Buchungsanfragen bitte an hallo(at)sonjafabiao.de

 

Unterkunft & Verpflegung für die gesamte Zeit

im Einzelzimmer 228 EUR

im Doppelzimmer 208 EUR

im Mehrbettzimmer (max. 6 Personen) 188 EUR

im Schlafsaal (leerer Raum, Unterlage und Schlafsack ist mitzubringen) 148 EUR

ohne Übernachtung mit Verpflegung und Tagespauschale: 128 EUR

Beschreibung:
Die Übernachtung beinhaltet keine Bettwäsche & Handtücher. Gerne kannst Du Deine Zimmerkategorie für 10€ pro Nacht auf Standard upgraden. Dann beziehen wir Dir Dein Bett und stellen Dir Handtücher zur Verfügung. Alle Zimmer sind hell eingerichtet und teilen sich unsere modernen Bäder, die sich in unmittelbarer Nähe zum Zimmer befinden. Bitte im Seminarhaus als Tagesgast anmelden, auch wenn nicht bei uns übernachtet wird.
Biovegetarisch/veganes Buffetessen, beginnend mit dem Abendbuffet, endend mit dem Mittagsbuffet sowie Obst, Nüsse, Kekse, Kaffee, unseren Haustee und Wasser in Karaffen während der gesamten Aufenthaltszeit ist im Preis enthalten. Weitere Getränke (Mineralwasser in Flaschen, Kaffee- /Teevariationen, verschiedene Bio-Limonaden, Säfte u.a.) können gegen Entgelt bezogen werden. Bei besonderen Allergien kochen wir auf Wunsch ein separates Menü für einen Aufpreis (10 EUR pro Tag). Bitte bis spätestens 3 Tage vor Seminarbeginn anmelden.
In unserem Haus gibt es einen schönen Saunabereich, der für eine Tagespauschale (5 EUR) genutzt werden kann. Bitte großes Saunatuch mitbringen oder bei uns ausleihen (3 EUR).
Anmeldung für Unterkunft und Verpflegung bei SAMPURNA direkt.

 


Seminarleitung

Sonja Fabião

Sonjas berufliche Vita setzt sich zusammen aus vielen sehr stimmigen Bausteinen, die immer vom Leben selbst geführt wurden. Neben dem Studium der Wirtschaftswissenschaften und Organisationspsychologie gesellen sich Abschlüsse in Ganzheitlicher Gesundheit und Ernährung, Coach für Lösungsorientierte Psychologie, zertifizierte Yogalehrerin mit weiteren Fortbildungen u.a. im Bereich Yin-Yoga. Alles umrahmt und inspiriert von und durch die  Passion und Liebe für Heilenergie und Seelenarbeit.

 


 

Move into Happiness Yogaretreat mit Rebecca Vasquez und Eva Herbig vom 14.06. bis 16.06.2019

Das Wochenendyogaretreat findet vom 14.06. – 16.06.2019 im schönen Seminarhaus Sampurna im Taunus statt. Das Seminarhaus liegt ganz in der Natur am Waldrand und ist trotzdem nur ca. 35 Autominuten von Frankfurt entfernt. Ideal um ohne lange Anreise dem Trubel der Stadt für ein Wochenende zu entkommen und mal gemeinsam auszuspannen.

An diesem Wochenende beschäftigen wir uns mit den schönen Dingen des Lebens ♥. Wir praktizieren Hatha-Vinyasa, Jivamukti und Yin Yoga, meditieren, chanten, genießen leckeres biologisch vegetarisch veganes Essen beschäftigen uns intensiv mit Yoga und lassen gemeinsam die Seele baumeln.

 


 

PROGRAMM

Freitag

Anreise ab 16h
18h -19h Yoga
19:15h Abendessen
20:30h Begrüssungsrunde

Samstag

8-9h Meditation, Pranayama, Mantra
9:30-11h Yoga
11-14:30h Brunch und Pause
14:30-17h Yogaworkshop
18h Abendessen
20h Abendprogramm

Sonntag

8-9h Meditation, Pranayama, Mantra
9:00-10:30h Yoga
11:15-13:30h Brunch und Pause
13:30-15:00h Yoga
Abreise bis 16h

 


 

KOSTEN

Seminargebühr p.P.: FR – SO, 140 €

Verbindliche Anmeldung für das Seminar bei herbig@gmx.net

https://www.evaherbig.de/

(Bitte zuvor beim Sampurna über freie Zimmer informieren!)

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Die Anzahlung beträgt 50% der Seminargebühr. Nach Eingang der Anzahlung ist der Platz fest reserviert. Der Anzahlungsbetrag ist bei Stornierung nicht erstattbar. Bei Stornierung ab Tag 13 vor Seminarbeginn 100% des Betrages.

Unterkunft & Verpflegung für das komplette Wochenende, wird mit dem Seminarhaus direkt gebucht und abgerechnet – Preise wie folgt für das komplette Wochenende:

  • im Mehrbettzimmer 168 EUR
  • im Doppelzimmer 188 EUR
  • im Einzelzimmer 208 EUR
  • ohne Übernachtung mit Verpflegung und Tagespauschale: 128 EUR

Bitte gewünschte Kategorie direkt bei Sampurna buchen: Telefon +49 6129 502571, anmeldung@sampurna.de

Übernachtung: Die Übernachtung beinhaltet keine Bettwäsche & Handtücher. Bitte mitbringen oder an der Rezeption für je 7,50 EUR ausleihen. Alle Zimmer sind hell eingerichtet und teilen sich unsere modernen Bäder, die sich in unmittelbarer Nähe zum Zimmer befinden.

Verpflegung: Biovegetarisches-veganes Buffetessen inkl. Pausensnacks (Obst, Nüsse, Kekse am Vor- und Nachmittag) sowie Teevariationen, Leitungswasser in Karaffen während der gesamten Aufenthaltszeit. Weitere Getränke (Mineralwasser in Flaschen, Bio-Limonade, Säfte u.a.) können gegen Entgelt bezogen werden.

Für die Buchung von Unterkunft & Verpflegung gelten die Stornobedingungen des Seminarauses Sampurna.

Über Rebecca:
http://www.om-devi-design.de/en/designerin/
Über Eva:
http://www.evaherbig.de/

 


 

ZEIT FÜR YOGA – EINE AUSZEIT AN PFINGSTEN 2019

Lasse Deinen Alltag hinter Dir und gönne Dir eine Auszeit – mit ganzheitlichem Yoga für Körper, Atem und Geist!

Das schöne Seminarhaus Sampurna nahe Wiebaden liegt in Waldrandlage und bietet Dir neben der Yogapraxis die Möglichkeit für ausgiebige Natur-Spaziergänge und Saunieren in der hauseigenen Sauna, sowie leckeres biologisch-vegetarisches Essen. An diesem tollen Ort erwarten wir Dich mit einem Yogaprogramm, das den Kopf frei macht.

Die Yoga-Sessions werden aufbauend je einem Chakra (1.–5.) gewidmet sein. Neben praktischen Körper-, Atem- & Meditations-Übungen wird auch theoretisches Hintergrundwissen vermittelt.

Lasse Dich verwöhnen und tanke Energie durch Zeit für Bewusstheit, Zentrierung und Dich!

 

Programminhalte

Samstag 

Ankommen ab 14 Uhr,

Yoga ca. 1h 45 min.

Abendessen

Abendrunde

Sonntag

Frühstück

Yoga ca. 1h 45 min.

Mittagessen & freie Zeit

Yoga ca. 1h 45 min.

Abendessen

Abendrunde

Montag

Frühstück

Yoga ca. 1h 45 min.

freie Zeit

Mittagessen

gemeinsamer Abschluss & Verabschiedung

 


Teilnehmerinfo

Wichtig: Alles kann, nichts muss!

Außerdem haben wir genügend freie Zeit eingeplant, damit das ganze wirklich eine Auszeit wird.

Die Abendrunden sind entpannend, keine aktive Körper-Praxis.

 

Der schöne Taunus läd ein zum Spazieren & Wandern.

Ein geschützter Innenhof zB zum Lesen & Entspannen. Bei schönem Wetter kann hier auch Draußen gegessen werden.

Auch zur (hoffentlich) wärmeren Jahreszeit kann Saunieren eine sehr schöne Ergänzung zur Körperarbeit sein und dazu beirtagen, dass wir weicher werden und loslassen können : )

 


Teilnehmerrvoraussetzung

Etwas Yogaerfahrung ist von Vorteil, aber kein Muss.

 


Preise

Seminar: Frühbucher bis 5.3. 145 Euro, ab 6.3. 175 Euro

Info & Anmeldung
Nana Merz, Yogalehrerin I.Y.
0170 2727977
yoga@nana-merz.de

 

Unterkunft & Verpflegung für die gesamte Zeit:

  • im Einzelzimmer 228 EUR
  • im Doppelzimmer 208 EUR
  • im Mehrbettzimmer (max. 6 Personen) 188 EUR
  • im Schlafsaal (leerer Raum, Unterlage und Schlafsack ist mitzubringen) 148 EUR
  • ohne Übernachtung mit Verpflegung und Tagespauschale: 128 EUR

Beschreibung:

Die Übernachtung beinhaltet Bettwäsche & Handtücher. Alle Zimmer sind hell eingerichtet und teilen sich unsere modernen Bäder, die sich in unmittelbarer Nähe zum Zimmer befinden. Bitte im Seminarhaus als Tagesgast anmelden, auch wenn nicht bei uns übernachtet wird.

Biovegetarisch/veganes Buffetessen, beginnend mit dem Abendbuffet, endend mit dem Mittagsbuffet sowie Obst, Nüsse, Kekse, Kaffee, unseren Haustee und Wasser in Karaffen während der gesamten Aufenthaltszeit ist im Preis enthalten. Weitere Getränke (Mineralwasser in Flaschen, Kaffee- /Teevariationen, verschiedene Bio-Limonaden, Säfte u.a.) können gegen Entgelt bezogen werden. Bei besonderen Allergien kochen wir auf Wunsch ein separates Menü für einen Aufpreis (10 EUR pro Tag). Bitte bis spätestens 3 Tage vor Seminarbeginn anmelden.

In unserem Haus gibt es einen schönen Saunabereich, der für eine Tagespauschale (5 EUR) genutzt werden kann. Bitte großes Saunatuch mitbringen oder bei uns ausleihen (3 EUR).

Anmeldung für Unterkunft und Verpflegung bei SAMPURNA direkt.

 


Seminarleitung

Nana Merz

Yoga ist für mich wie das Meer. Unglaublich schön, tief, geheimnisvoll und vielfältig. Mal ist das Wasser glatt und ruhig, dann wieder wild und wellig. Der Blick auf das Meer, in die Weite, in das Unfassbare, birgt eine Sehnsucht in sich – so wie das Leben – so wie Yoga.

Im Unterricht ist es meine Absicht, einen Raum zu schaffen, in dem die Teilnehmer die Erfahrung machen können, wie wunderbar es ist, in dieses Meer einzutauchen, sich berühren zu lassen, im Moment zu sein. Wie schön es ist, mit sich selbst, anderen und dem großen Ganzen in Verbindung zu sein. Und wie lohnenswert es ist, sich selbst auf allen Ebenen zu erfahren und zu fordern, um zu wachsen und zu reifen. Denn darin liegt die Möglichkeit, den Prozess des älter Werdens freudig zu erleben, das Leben als Spiel zu begreifen und dieses zu genießen und zu feiern!

Der Kontakt zu den Schülern ist für mich von großer Bedeutung. Zu vielen hat sich im Laufe der Zeit eine persönliche Beziehung entwickelt, wofür ich sehr dankbar bin. Für mich ist es eine große Bereicherung Menschen in ihrem Wachsen zu sehen und zu begleiten. Auch der physische Kontakt in Form von Hilfestellungen und Assists ist mir wichtig. Sie begünstigen ein effektives Lernen und tiefes Erleben in den Übungen.

 

Petra Mayer

1962 geboren, lebt in Landau. Verheiratet, 3 Kinder. Leitete über zehn Jahre Yoga-Kurse an der Volkshochschule und im Haus der Familie in Landau. Ausbildung Yogalehrerin am Institut für Yoga in Darmstadt. Weiterbildungen: Yoga für Schwangere und Rückbildung, Jivamukti Yoga Teachers Training, Anusara-Yoga, Thai-Yoga-Massage, Chi-Yoga. Ausbilderin am Yoga-Institut Satya-Yoga, Darmstadt und Landau.
«Yoga kenne ich schon seit der Grundschule. Nach dem Abitur bin ich durch Indien und Nepal gereist und habe mich dort sehr wohl gefühlt. Zurück in Deutschland habe ich Indologie und Germanistik studiert. Und in dieser Zeit begonnen, mich intensiv mit Yoga zu beschäftigen. Yoga verleiht meinem Leben mehr Klarheit und Intensität. Yoga verhilft mir immer wieder mich in Gelassenheit und Geduld zu üben und meine Aufgaben anzunehmen. Und vor allem schenkt Yoga mir Freude und diese kleinen, wertvollen Momente des Glücks, des Einsseins.»

 


 

 

Yogawochenende im SAMPURNA Seminarhaus

Pfingsten 2019-  Fr 7. Juni bis Montag 10. Juni –  mit Sandy

Freitag
Anreise ab 15 Uhr –  yoga Praxis um 17 Uhr und gemeinsames Abendessen ab 19 Uhr.

Samstag / Sonntag
7.30 Yoga Praxis und ab 10 Uhr Brunch – 16.30 Yoga Praxis und ab 19 Uhr Abendessen

Montag
7.30 Yoga Praxis, danach um 10 Uhr Frühstück mit anschließender Heimreise


Preise

Yoga Kurs Gebühr :

🎉Early Bird bis 31.12.18; 190€;

ab 1.1. 19  dann 215€

Hinzu kommt 45€ Raummiete p.P und ein Zimmer Deiner Wahl incl. vegetarischem Essen

 

Hier Anmelden…

 

Unterkunft & Verpflegung für die gesamte Zeit:

  • im Einzelzimmer 327 EUR
  • im Doppelzimmer 297 EUR
  • im Mehrbettzimmer (max. 6 Personen) 267 EUR
  • im Schlafsaal (leerer Raum, Unterlage und Schlafsack ist mitzubringen) 207 EUR
  • ohne Übernachtung mit Verpflegung und Tagespauschale: 177 EUR

Beschreibung:

Die Übernachtung beinhaltet Bettwäsche & Handtücher. Alle Zimmer sind hell eingerichtet und teilen sich unsere modernen Bäder, die sich in unmittelbarer Nähe zum Zimmer befinden. Bitte im Seminarhaus als Tagesgast anmelden, auch wenn nicht bei uns übernachtet wird.

Biovegetarisch/veganes Buffetessen, beginnend mit dem Abendbuffet, endend mit dem Frühstücksbuffet sowie Obst, Nüsse, Kekse, Kaffee, unseren Haustee und Wasser in Karaffen während der gesamten Aufenthaltszeit ist im Preis enthalten. Weitere Getränke (Mineralwasser in Flaschen, Kaffee- /Teevariationen, verschiedene Bio-Limonaden, Säfte u.a.) können gegen Entgelt bezogen werden. Bei besonderen Allergien kochen wir auf Wunsch ein separates Menü für einen Aufpreis (10 EUR pro Tag). Bitte bis spätestens 3 Tage vor Seminarbeginn anmelden.

In unserem Haus gibt es einen schönen Saunabereich, der für eine Tagespauschale (5 EUR) genutzt werden kann. Bitte großes Saunatuch mitbringen oder bei uns ausleihen (3 EUR).

Anmeldung für Unterkunft und Verpflegung bei SAMPURNA direkt.


Seminarleitung

Sandra Neubarth

Polizeibeamtin seit 1992, seit 2008 in Elternzeit
Aerobic-, Step-, Dance-, Rücken B und A Lizenz 1996
Unterrichtserfahrung seit 1996
Diplom Verwaltungsfachwirt 2007
100 Stunden Aus- und Fortbildung im Ashtanga Yoga 2006/2007
200 Stunden Vinyasa Power Yoga Diplom 2010
Schwangeren – und Rückbildungs Yoga Fortbildung 2010 bei Yoga Vidya
Fortbildung im thearapeutischen Fliegen und Acro Yoga 2011
Ausbildung in Thai Massage 2012
Kinderyoga-Lehrerin (Grundausbildung), abgeschlossen im Juli 2012
Ananda Aerial Yoga, abgeschlossen im September 2012
Ananda Aerial Yoga Weiterbildung im Januar 2016

 

Teacher Training Ashtanga Yoga 40h mit Paul Dallaghan, Yoga Thailand 2008, sowie 40h bei Twee Marigan 2009 (Twee Merrigan is a yoga activist, senior teacher and trainer of Prana Flow Yoga, a transformational vinyasa flow yoga style integrating Hatha, Tantra + Ayurveda)

Mehrere Wochenendworkshops bei renomierten Lehren wie Andrew Eppler, Liz Conolly, David Swenson, Sir Edward Clark, Bruno Dietziker, u.v.m.