Veranstaltungen

Wege in die Achtsamkeit – Achtsamkeitswochenende

Wege in die Achtsamkeit – Achtsamkeitswochenende – Raus aus dem Alltag und neue Kraft tranken. An diesem Wochenende hast du die Möglichkeit
fernab von Zuhause, dir selbst mehr Zeit zu schenken und zur Ruhe zu kommen. Wellness für Körper, Geist und Seele zu erspüren um mit frischer Energie wieder in den Alltag zurück zu gehen. Leckeres biologisches Essen, eine erholsame Umgebung und die abwechslungsreichen Entspannungsangebote genießen. Auch die ausreichend zur Verfügung stehenden freien Zeiten nutzen um entweder auf eigene Faust die Umgebung zu erkunden, einfach mal die Seele baumeln zu lassen oder Gemeinschaft mit Gleichgesinnten erleben. Du hast noch keine Erfahrung mit Entspannungskursen? Kein Problem. Denn alle Achtsamkeitsübungen und die Achtsamkeitswanderung sind so konzipiert, dass jeder daran teilnehmen kann. Bei schönem Wetter werden wir „ZENbo- Balance“ auch im Freien praktizieren.

 

Das erwartet dich an diesem Wochenende

• „Early morning“ Meditationen
• ZENbo- Balance – Achtsamkeit auf deinen Körper. (Die drei Teile des ZENbo: Wir beginnen mit einer kurzen Atem- oder Wahrnehmungs-Meditation. Darauf folgen einfache, langsam durchgeführte Übungen aus dem Yoga, Qi Gong, Rückenschule und Tai Chi in abgewandelter Form. Jede ZENbo Stunde endet mit einer ausgedehnten Entspannungsphase in Form einer Fantasiereise in Verbindung mit dem Autogenen Training oder der Progressiven Muskelentspannung). Eine ZENbo Einheit umfasst 90 Minuten.
• Fantasiereisen mit Musik, Klang und Duft
• Achtsamkeitsübungen der Sinne – zur Zentrierung – für den Alltag. Zur Selbstfürsorge und für ein glückliches Leben. Denn der Samen des Glücks liegt im Augenblick.
• Achtsamkeitswanderung und Kraftorte in der Natur entdecken


Preise

Seminargebühr:

Die Kosten für das Seminarwochenende: 195,00 Euro p.P

 

 

Unterkunft & Verpflegung für die gesamte Zeit:

  • im Einzelzimmer 228 EUR
  • im Doppelzimmer 208 EUR
  • im Mehrbettzimmer (max. 6 Personen) 188 EUR
  • im Schlafsaal (leerer Raum, Unterlage und Schlafsack ist mitzubringen) 148 EUR
  • ohne Übernachtung mit Verpflegung und Tagespauschale: 128 EUR

Beschreibung:

Die Übernachtung beinhaltet Bettwäsche & Handtücher. Alle Zimmer sind hell eingerichtet und teilen sich unsere modernen Bäder, die sich in unmittelbarer Nähe zum Zimmer befinden. Bitte im Seminarhaus als Tagesgast anmelden, auch wenn nicht bei uns übernachtet wird.

Biovegetarisch/veganes Buffetessen, beginnend mit dem Abendbuffet, endend mit dem Mittagsbuffet sowie Obst, Nüsse, Kekse, Kaffee, unseren Haustee und Wasser in Karaffen während der gesamten Aufenthaltszeit ist im Preis enthalten. Weitere Getränke (Mineralwasser in Flaschen, Kaffee- /Teevariationen, verschiedene Bio-Limonaden, Säfte u.a.) können gegen Entgelt bezogen werden. Bei besonderen Allergien kochen wir auf Wunsch ein separates Menü für einen Aufpreis (10 EUR pro Tag). Bitte bis spätestens 3 Tage vor Seminarbeginn anmelden.

In unserem Haus gibt es einen schönen Saunabereich, der für eine Tagespauschale (5 EUR) genutzt werden kann. Bitte großes Saunatuch mitbringen oder bei uns ausleihen (3 EUR).

Anmeldung für Unterkunft und Verpflegung bei SAMPURNA direkt.

 


Seminarleitung

 

Corinna Kiy – Corinna Kiy hat nach ihrem Studium viele Jahre in leitender Position gearbeitet und danach über 20 Jahre in der Heilerziehungspflege. 2016 hat sie eine Ausbildung als anerkannte zertifizierte Entspannungspädagogin,Stressmanagement Trainerin (Methode nach Meichenbaum) und Burnout Präventionsberaterin begonnen und 2017 absolviert. Seither leitet sie Präventionskurse im privaten als auch im beruflichen Kontext an. Sie bietet zusätzlich Vorträge, Seminare und Workshops zum Thema „Was ist Glück- was macht uns glücklich“.

 


 

 

Inner Peace Training

Inner Peace Training – „Der Planet braucht keine erfolgreichen Menschen mehr. Der Planet braucht dringend Friedensstifter, Heiler, Erneuerer, Geschichtenerzähler und Liebende aller Arten“.

Dieses Zitat stammt vom Dalai Lama und gibt das Motto für das Inner Peace Training vor. Wie erlangen wir einen inneren Frieden, eine tiefe Zufriedenheit, die uns in diesen hektischen und turbulenten Zeiten trägt, die uns und anderen Kraft schenkt und inspiriert? Wir westlich geprägte Menschen haben gelernt, uns anzupassen; an unsere Familien, an Systeme, an vorgelebte Werte, an sozial erwünschte Standards. In unseren Rollen als Eltern, Partner, Coaches und Führungskräfte unseres Lebens sind wir es gewohnt, Ziele anzustreben, Hindernisse zu überwinden, um letztlich erfolgreich zu sein oder zumindest so zu scheinen. Dabei laufen wir Gefahr, unsere Bedeutsamkeit als Mensch von den Errungenschaften im Außen abhängig zu machen. Wenn aber das „Äußere“ dem „Inneren“ folgt, dann kann die Überidentifikation mit dem Außen auf Dauer nicht glücklich und zufrieden machen. Doch wie erlangen wir diese innere Zufriedenheit? Wie kommen wir wieder in Kontakt mit unserer eigenen Bedeutsamkeit, um unserer selbst willen? Und wie können wir Menschen bei diesen Fragen hilfreich unterstützen und begleiten? Neben der Idee der Begegnung und der Aus-/Eigenzeit wollen wir mit dem Inner Peace Training einen heilsamen Raum für den eigenen Prozesse anbieten. Es beinhaltet unter anderem:

  • The Power of Now: Entspannung, Zentrierung und Gewahrsamkeit als Übungsweg
  • Let it be: Über die Kunst des Lösens und Lassens; mutige Schritte der Selbstannahme
  • Vom Bewusstsein zum „bewusst Sein“: Raum geben als Regulativ und Lebensprinzip
  • Die äußere Natur als heilsamen Ort erkunden und nutzen
  • Flowing Voice: Wie man durch gezielte Atem-, Stimm- und Bewegungsübungen ein resilientes und beschwingtes Leben führen kann
  • Das „Inner Peace Training“: Ein erprobter Weg mit Ansätzen aus der Embodimentforschung, der Achtsamkeit und der Körperintelligenz
  • Ideen und konkrete Ansätze zur Integration in den privaten und beruflichen Alltag

 


Preise

Seminargebühr:

325.- / 375.- € inkl. aller Materialien
(Begleitpersonen erhalten 20% Rabatt auf die Kursgebühr)

 

 

Unterkunft & Verpflegung für die gesamte Zeit:

  • im Einzelzimmer 276 EUR
  • im Doppelzimmer 247 EUR
  • im Mehrbettzimmer (max. 6 Personen) 227 EUR

Beschreibung:

Die Übernachtung beinhaltet Bettwäsche & Handtücher. Alle Zimmer sind hell eingerichtet und teilen sich unsere modernen Bäder, die sich in unmittelbarer Nähe zum Zimmer befinden. Bitte im Seminarhaus als Tagesgast anmelden, auch wenn nicht bei uns übernachtet wird.

Biovegetarisch/veganes Buffetessen, beginnend mit dem Abendbuffet, endend mit dem Mittagsbuffet sowie Obst, Nüsse, Kekse, Kaffee, unseren Haustee und Wasser in Karaffen während der gesamten Aufenthaltszeit ist im Preis enthalten. Weitere Getränke (Mineralwasser in Flaschen, Kaffee- /Teevariationen, verschiedene Bio-Limonaden, Säfte u.a.) können gegen Entgelt bezogen werden. Bei besonderen Allergien kochen wir auf Wunsch ein separates Menü für einen Aufpreis (10 EUR pro Tag). Bitte bis spätestens 3 Tage vor Seminarbeginn anmelden.

In unserem Haus gibt es einen schönen Saunabereich, der für eine Tagespauschale (5 EUR) genutzt werden kann. Bitte großes Saunatuch mitbringen oder bei uns ausleihen (3 EUR).

Anmeldung für Unterkunft und Verpflegung bei SAMPURNA direkt.

 


Seminarleitung

Markus Theilacker

Markus ist selbstständiger Trainer, Berater, Life- und Business Coach, ILP-Fachschulleiter der Fachschulen Frankfurt und Rhein/Main sowie Gründer des MindBodyCircle(R)-Trainings. Sein Fokus liegt, neben seinem Wirken in Unternehmen, in der Unterstützung und Befähigung von Menschen  (Privatpersonen, Trainern, Coaches und allen Berufsgruppen die sich im Umgang mit Menschen befinden) ihren eigenen Weg zu finden und mit den Herausforderungen unserer Zeit entsprechend umgehen zu können. Seine Praxis enthält neben körperorientierten und energetischen Techniken, auch u.a. Elemente des Generativem Coachings, Leadership-Embodiment, Mentaltraining, Qi-Gong und K.I. (Körperintelligenz) .

www.mindbodycircle.de

 

Gelinda Sanderson

Galina ist die Frau des 2013 verstorbenen neuseeländischen Heilers Clif Sanderson, dem Begründer von DFR – Deep Field Relaxation. Zusammen mit ihm hat sie die „Mind-Music“ entwickelt, welche bei DFR-Sitzungen eingesetzt wird. Galina und Clif haben während der Reaktorkatastrophe in Tschernobyl mit Kindern gearbeitet, sie unterstützt und die Wohltätigkeitsorganisation „Fokus“ gegründet, die sich um das Wohl von Kindern kümmert. Galina hat darüber hinaus den „Flowing Voice“ Ansatz begründet, bei dem sie Atem, Stimme und Bewegung verknüpft.

www.deepfieldrelaxation.com

 

Daniela Vollmann

Dany ist selbständiger Life- und Business-Coach, Dozentin an der ILP-Fachschule Frankfurt und ausgebildet in energie-/achtsamkeitsbasierenden Ansätzen wie Vesseling, MindBodyCircle(R), Truly Human, etc. Sie leitet entsprechende Programme und Kurse in eigener Praxis und in einem internationalen Unternehmen. Dany wird nicht nur am Camp mitwirken, sondern auch Galina ins Deutsche übersetzen.

www.daniela-vollmann.de

 

 


 

 

Christmas – Yoga – Retreat

Was könnte authentischer sein, als ein Yoga Retreat in der Weihnachtszeit?! Man nennt sie ja nicht umsonst die „ Zeit der Besinnlichkeit“! Leider sieht die Realität oftmals ganz anders aus: im „Weihnachtsrummel“ jagen wir von einem Termin zum nächsten. Du kannst Dich bewusst dagegen entscheiden und stattdessen die „Reise zu Dir selbst“ antreten.

 


Preise

Seminargebühr:

€139,- (*mit Frühbucherrabatt bis zum 31.05.19)

€159,- (*Bei späterer Buchung)

 

Unterkunft & Verpflegung für die gesamte Zeit:

  • im Einzelzimmer 228 EUR
  • im Doppelzimmer 208 EUR
  • im Mehrbettzimmer (max. 6 Personen) 188 EUR
  • im Schlafsaal (leerer Raum, Unterlage und Schlafsack ist mitzubringen) 148 EUR
  • ohne Übernachtung mit Verpflegung und Tagespauschale: 128 EUR

Beschreibung:

Die Übernachtung beinhaltet Bettwäsche & Handtücher. Alle Zimmer sind hell eingerichtet und teilen sich unsere modernen Bäder, die sich in unmittelbarer Nähe zum Zimmer befinden. Bitte im Seminarhaus als Tagesgast anmelden, auch wenn nicht bei uns übernachtet wird.

Biovegetarisch/veganes Buffetessen, beginnend mit dem Abendbuffet, endend mit dem Mittagsbuffet sowie Obst, Nüsse, Kekse, Kaffee, unseren Haustee und Wasser in Karaffen während der gesamten Aufenthaltszeit ist im Preis enthalten. Weitere Getränke (Mineralwasser in Flaschen, Kaffee- /Teevariationen, verschiedene Bio-Limonaden, Säfte u.a.) können gegen Entgelt bezogen werden. Bei besonderen Allergien kochen wir auf Wunsch ein separates Menü für einen Aufpreis (10 EUR pro Tag). Bitte bis spätestens 3 Tage vor Seminarbeginn anmelden.

In unserem Haus gibt es einen schönen Saunabereich, der für eine Tagespauschale (5 EUR) genutzt werden kann. Bitte großes Saunatuch mitbringen oder bei uns ausleihen (3 EUR).

Anmeldung für Unterkunft und Verpflegung bei SAMPURNA direkt.

 


Seminarleitung

 

Stefanie Schleßmann – Ich bin Stefanie Schleßmann, Baujahr 1967, ganz ursprünglich Reiseverkehrskauffrau. (Bis zur Geburt meines Sohnes vor 15 Jahren) und seit rund 20 Jahren als Trainerin in verschiedenen Groupfitness- und Gesundheitssportkursen tätig. (Ich bin DFAV B-Lizenz Grupfitnessinstructor sowie Pilates- und Rückenpräventionskursleiterin). Über diese „verschlungenen Wege“ habe ich vor 5 Jahren bei einem Ayurvedaaufenthalt in Sri Lanka die Liebe zum Yoga entdeckt und zuerst meine Kinderyogausbildung, etwas später die Yogaausbildung für Erwachsene in Angriff genommen. Inzwischen bin ich Yogalehrerin nach AYA500, Prä- und Postnatallehrerin, Yinyogalehrerin und Kinderyogalehrerin. Alles in allem kann ich sagen, dass ich im Laufe zweier Jahrzehnte meine Leidenschaft zum Beruf gemacht habe! Es ist mir eine Bedürfnis und eine Freude, meine Yogawissen und meine Erfahrung als Übungsleiterin mit anderen zu teilen und zu ihrem körperlichem und mentalem Wohlbefinden beizutragen. Mit rund 10 Kursen pro Woche „verwöhne“ ich meine Teilnehmer(innen) in Frankfurt.

Es geht mir beim Yoga nicht nur um den „körperlichen Aspekt“, sondern auch um die so oft benannte „Verbindung zwischen Körper, Geist und Seele“.  Zu erleben wie viele Menschen mit Yoga wieder ein wenig mehr bei sich selbst ankommen und damit heilsame Prozesse in Gang setzen, erfüllt mein Herz immer mit großer Freude. Und wenn Sie „nebenbei“ noch etwas für ihre körperliche Fitness und Entspannung tun, rundet es die „Yogasache“ perfekt ab.

„Ganz nebenbei“ betreibe ich in der restlichen Zeit ein kleines Kosmetikstudio (MyTinySpa) und bin Ehefrau und Mutter.


 

Bilder Seminarraum PURNA

Mit Hatha Yoga und Yin Yoga in die Balance von Körper und Geist, um den Anforderungen des Berufsalltags besser gerecht zu werden

Dieses Seminar bietet Ihnen die Möglichkeit, einen Eindruck von der Kraft zu gewinnen, die Flow Yoga und Yin Yoga in Ihnen wecken kann. Sie unterstützt Sie darin, im Berufsalltag aktiv, konstruktiv und positiv mit Herausforderungen umzugehen. Durch den Fluss der Bewegungseinheiten des Flow Yoga wird die Flexibilität des Geistes und Beweglichkeit des Körpers lebendig erfahrbar gemacht. So entstehen neue Blickwinkel und mehr Akzeptanz für die Umstände und Herausforderungen des Berufsalltags. Im Yin Yoga wird ganz bewusst das aktive Loslassen geübt sowie das längere Verweilen in den Yogapositionen. Dies hat wiederum seine positiven Auswirkungen auf die körperliche Flexibilität und hilft, eine positive Geisteshaltung zu entwickeln. Die Kombination von Flow Yoga und Yin Yoga gibt dem Körper die Impulse, Anspannung und Entspannung erfahrbar zu machen, und unterstützt darin, Aktivität und das Loslassen als Polarität des Lebensprozesses zu begreifen. Die kursbegleitenden Meditationseinheiten unterstützen darin, dem Berufsalltag mit mehr Achtsamkeit zu begegnen.

Seminarinhalte:

Praxisnahe Lernmethoden, Übungsstunden sowie didaktische Hilfestellungen ermöglichen eine eigenständige Anwendung und die Integration des Erlernten in den beruflichen Alltag:

  • Sie lernen in den Yoga-Einheiten eine Balance zwischen Aktivität und Entspannung zu finden und so Ihr inneres Gleichgewicht zu erlangen und zu bewahren.
  • Sie üben Meditations- und Entspannungstechniken, um mehr Sensibilität, Bewusstheit und innere Klarheit für den Berufsalltag zu entwickeln.
  • Sie lernen Methoden des Loslassens kennen, um noch tiefere Entspannung und Erholung im Alltag erfahrbar zu machen.
  • Mit Atemübungen lernen Sie, den natürlichen Fluss der Lebensenergie zu erspüren, zu regulieren und zu harmonisieren.

Seminarziele:

  • Verbesserung der körperlichen und geistigen Beweglichkeit in Beruf und Alltag
  • Förderung von Ausdauer, Selbstvertrauen und Durchsetzungsvermögen
  • Verbesserung der Körper- und Selbstwahrnehmung
  • Lernen sowie Integration von Yogaübungen, Entspannungs- und Meditationstechniken ins Alltagsleben
  • Steigerung der Belastbarkeit in Beruf und Alltag

Teilnahmevoraussetzungen

Alle Techniken sind darauf ausgelegt, im Berufsleben und Alltag in die Praxis umgesetzt zu werden. Es bestehen keine Teilnahmevoraussetzungen. Allerdings sollte die Bereitschaft bestehen, sich pro Tag auf ca. drei Stunden körperlicher Übung einzulassen.
Ergänzend zum Seminarprogramm können die Teilnehmenden ein individuelles Coaching mit der Dozentin vereinbaren. Die dafür zusätzlich entstehenden Kosten werden direkt mit der Dozentin abgerechnet.


Teilnehmerinfo

Anerkannt als Bildungsurlaub bzw. anerkannter Bildungsträger für Bildungsurlaub/Bildungszeit in: Baden-Württemberg, Berlin, Hessen, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Saarland

Anerkennung möglich in: Brandenburg, Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Rheinland-Pfalz, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein


Preise

Preise für das Seminar, Übernachtung und Verpflegung:

Preis: 725,00 € inkl. Ü/VP, Zuschläge auf Anfrage

Preis (Firma): 795,00 € inkl. Ü/VP, Zuschläge auf Anfrage


 


Seminarleitung

Gabriele Pohly

Subhadra Gabriele Pohlys Arbeit beinhaltet persönliche Beratung und verschiedene Meditations- und Entspannungstechniken mit dem Ziel der Persönlichkeitsentwicklung, Problem- und Lebensbewältigung und persönlichem Wachstum. Neben Ihrem Studium der Sozialpädagogik (Dipl.Soz.Päd.) hat sie verschiedene Therapien, Meditationstechniken und Methoden der Selbsterfahrung kennen gelernt, die sie anwendet und lehrt: u.a. Ausbildung zur Chakra-Therapeutin bei Wiwi Raupach; Heiler-Ausbildung bei Inge Schubert und bei Pjotr Elkunowitz; Wirbelsäulen-Begradigung bei Inge Schubert, Klangtherapie bei Arden Wilken, Ausbildung in Hypnotherapie nach David Quigley bei Mario Schwenninger, Coaching bei Mobbing VPSM


 


 

Bilder Seminarraum PURNA

Mehr Gelassenheit und mentale Stärke im Beruf durch Yoga und Meditation

Work-Life-Balance für Yoga-Erfahrene

Yoga und Meditation, die ältesten systematisch beschriebenen Schulungswege für körperliche und geistige Gesundheit, gehören auch laut neuester Forschung zu den effektivsten Übungspraktiken zur Entspannung, Stressreduktion sowie für körperliche Fitness und innere Zufriedenheit. All dies sind wesentliche Voraussetzungen für Erfolg im beruflichen und privaten Leben.

Dieses Seminar richtet sich an Menschen, die bereits Erfahrung im Yoga und der Meditation haben oder am LIW-Bildungsurlaub „Gelassenheit, Kraft und Selbstvertrauen im Beruf durch Yoga und Meditation“ teilgenommen haben.

Der Erfolg der Praxis hängt erwiesenermaßen mit ihrer Intensität und Dauer zusammen. Daher soll dieses Seminar eine Möglichkeit bieten, diese zu intensivieren und zu einer regelmäßigen körperlichen und mentalen Übungspraxis im Alltag zu gelangen.

In jeder Praxiseinheit ist eine Wissensvermittlung im Hinblick auf den Nutzen im beruflichen Alltag (Gesundheit, Prävention, Leistungsfähigkeit, Resilienz) und im Hinblick auf die Weitergabe an Mitarbeiter (Didaktik und Methodik) enthalten.

Hierfür werden folgende Techniken erlernt:

  • Asanas: Mal dynamisch, mal länger haltend, mal entspannend, mal fordernd: Yoga-Körperstellungen kräftigen und dehnen die Muskeln, verhelfen dem Körper zu mehr Flexibilität und können etwa bei Rücken-, Nacken- oder Gelenkbeschwerden heilsam wirken.
  • Pranayama: Die traditionellen Atemtechniken des Yoga kräftigen und reinigen die inneren Organe und helfen den Geist zu beruhigen – ein Einblick auch in fortgeschrittene Atemtechniken.
  • Mantra-Klang: Das Hören (oder Singen) von Mantras – auch während der Yogastunden – verschafft einen neuen Bezug zum eigenen Gefühlsleben und kann innere emotionale Blockaden lösen.
  • Achtsamkeit: Entlang des achtfachen Pfades des Buddha entdecken wir die Möglichkeit, aus eigener Kraft eigene innere Ursachen des Leidens aufzuspüren und aufzulösen.
  • Entspannung und Meditation: Durch Beruhigung von Körper, Atem und Geist können belastende Gedanken aufgelöst und eine innere Quelle für mentale Stärke entdeckt werden.

Teilnehmerinfo

Anerkannt als Bildungsurlaub bzw. anerkannter Bildungsträger für Bildungsurlaub/Bildungszeit in: Baden-Württemberg, Hessen, Nordrhein-Westfalen, Saarland

Anerkennung möglich in: Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Rheinland-Pfalz, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein


Preise

Preise für das Seminar, Übernachtung und Verpflegung:

Preis: 715,00 € inkl. Ü/VP, Zuschläge auf Anfrage

Preis (Firma): 795,00 € inkl. Ü/VP, Zuschläge auf Anfrage


 


Seminarleitung

Florian Gauranga Heinzmann

Florian Heinzmann M.A.

Meditations- und Achtsamkeitslehrer (BYV), Literaturwissenschaftler und Historiker (M.A.)
Stressmanagement-Trainer (GKM), HRV-Master (Stress-Pilot)
Yogalehrerausbilder (YA)

Die zentrale Erfahrung meines Lebens gewann ich als ordinierter Mönch in einem hinduistischen Kloster. Dort lebte ich sechs Jahre – teils in Indien, teils in Süddeutschland – und erwarb dort grundlegende Fähigkeiten, Praxis und Techniken der Achtsamkeit und der Meditation. In meinen bisher 20 Jahren Meditationserfahrung verwirklichte ich mehr und mehr, was für eine wunderbare Dynamik in das Leben tritt, sobald wir achtsam, präsent und konzentriert zu leben beginnen. Die eigene Quelle der Kraft und der Freude durch Meditation im Innern wiederzufinden ermöglicht es, mit Leichtigkeit und Heiterkeit dem Leben zu begegnen.

Diese Leichtigkeit und Heiterkeit gepaart mit einer dynamischen Lebenseinstellung zu vermitteln, sind mir in meiner Arbeit als Yogalehrerausbilder, Meditationslehrer und Achtsamkeitslehrer die wichtigsten Anliegen.

Für meine Arbeit als Mentaltrainer und Stressmanagement-Trainer kommt der Aspekt einer effektiven Kommunikation und einer erfolgsorientierten Begeisterungsfähigkeit hinzu.

Ich freue mich darauf, Ihnen zu begegnen und Sie in Ihrem Anliegen zu unterstützen.