Veranstaltungen

GONG CELEBRATION – Ganzheitliches Gongtraining

Ein GONG TRAINING mit ganzheitlichem Charakter.

An 5 vollen Tagen wirst du die Grundlagen des Gongspielens lernen, so dass du am Ende des Trainings bereit bist, eine kreative Übungsphase zu absolvieren und für Einzelpersonen oder Gruppen zu spielen.
Die Inhalte der Gong Celebration vereinen vielseitige Elemente wie Gong und Trommel/Percussion, Stimmbildung und Shrutibox, Spieltechnik und Methodik, Gong-Performance und Klanginstrumente, MEM Gong Yoga of Holistic Resonance, Kundalini Yoga und Rebirthing Meditation, Geschichte und Gong Bewusstseinstraining.

Ziel dieses Trainings ist es, deine bewusste Kraftquelle zu aktivieren und zu stärken und aus diesem Zentrum den Gong zu spielen. Diese Shakti-Energie, deine natürliche angeborene Energie, erlaubt es dir, dich den Gongs auf intuitive Art zu nähern und deine weibliche Herangehensweise zu erfahren.

Zunächst über den Eigenfokus, die Selbsterfahrung und Selbsterkenntnis im Spielen des Gongs – führen wir dich in die Selbstsicherheit und Freude, Schwingungsräume durch dein Spiel für andere und eine Gruppe zu erschaffen und anzubieten.

Wertvolle Erfahrungen aus unserer vielseitigen Unterrichtstätigkeit und weltweiten Gongveranstaltungen bereichern dieses Gong Training. Du stehst bei uns im Mittelpunkt und wirst von uns gefördert, deinen eigenen Stil zu entwickeln und legst somit eine gefestigte Grundlage und Sicherheit für deine individuelle Herangehensweise an dein Gongspiel.

 


Einfach mal Gong spielen“… Wenn dich diese Erfahrung schon lange reizt und du dich in diese Richtung weiterentwickeln möchtest und die Effekte der GongKlangSchwingung näher erforschen möchtest? Dann fühle dich herzlich willkommen, da einzusteigen wo du stehst. Spielst du schon seit längerer Zeit den Gong und interessierst dich für neue Impulse, weitere Herangehensweisen an das Gongspiel? Dann freuen wir uns dich mit unserer reichhaltigen theoretischen und praktischen Erfahrung zur Seite zu stehen und die bewusste Handhabung zu vertiefen. Interessiert dich die tiefgehende Wirkungsweise der Gongschwingungen und die Reaktionen unseres Körper-Geist-Systems darauf und möchtest du mehr darüber erfahren und erleben und diese Frequenzbereiche am und im Körper selber testen? Dann fühle dich hiermit herzlich eingeladen.

Klänge und Klangschwingung bereichern unser Leben und das der Menschen in unserem privaten und beruflichen Umfeld. Unser Trainingsangebot richtet sich an alle, die gerne mit Klängen arbeiten möchten, ob professionell und/oder für sich selbst, die sich persönlich entfalten und weiterentwickeln möchten oder in einem Heilberuf, als Coach, Pädagoge, Berater, Therapeut tätig sind und ihre Arbeitsweise ausdehnen und vertiefen wollen und neue Impulse suchen. Klang bereichert ihr gesamtes Umfeld, Räume, Menschen, Emotionen, Stimmungen.

Alexandra Ott und Siri Gopal-Janka bieten mehrjährige Gong-Klangerfahrung und Lehrertätigkeit im In- und Ausland.


Trainerinnen

Alexandra Ott, Rhythmus & Klang, www.alexandraott.de
Gongspielerin, Ganzheitliche Klangarbeiterin, Kontrabassistin, Percussionistin, Drum Circle & Rhythmustrainerin, Klangbotschafterin, Gongspielerin, Sound Healing, MEM Gong Yoga Facilitator, Ganzheitliche Klangtherapie, Energetik.

Meinen ersten Beruf habe ich 11 Jahre als Polizistin in der Motivation und Intention „Dein Freund und Helfer“ ausgeübt – bis mich der Weg der Musik gerufen hat, als Klangbotschafterin.

In meiner Klangarbeit mit Kindern, Erwachsenen und der Natur erlebe ich Klangschwingung als tiefgreifend, entspannend, verwandelnd und zutiefst befriedend. Meine Absicht ist diese profunde Wirkung vielen Menschen zugänglich zu machen: Klang als Medizin der Zukunft und Möglichkeit, die Selbstheilungskräfte im Körper zu erwecken und zu stärken, hin zu Selbstverantwortlichkeit und Selbstermächtigung der eigenen Gaben und Stärken für den inneren Frieden und in der Welt. Mich begleiten Kundalini Yoga sowie MEM Gong Yoga of Holistic Resonance nach Don Conreaux als tiefe Kraftquelle und Inspiration.

 

Siri Gopal – Janka Gbiorczyk, www.sonnenkindyoga.de

Gongspielerin, Integrale Klangheilerin sowie Sat Nam Rasayan Heilerin, Kundalini Yoga Lehrerin und Ausbilderin nach Yogi Bhajan.

Vom ersten Beruf bin ich zertifizierte Romanistin und Erziehungswissenschaftlerin bis mich Kundalini Yoga entdeckte und ich es weitergeben wollte. Beim Kundalini Yoga fühle ich mich Zuhause: es umfasst wunderbare Techniken meinen Körper, Geist und Seele in Verbindung zu bringen und ist ein perfekter Weg, zu Gesundheit, Balance, Heilung und innerem Frieden.

Meine Liebe und Berufung gilt dem Unterrichten von Yoga für Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen sowie der Heilung mit Gongklängen und der Stille. Die Gongs sind für mich lebende Wesen und Lehrer, die mich intuitiv führen. Bei meinen Klangreisen wende ich die Heilkunst Sat Nam Rasayan an und öffne Räume für tiefe Heilung.


Kontakt, Infos & Anmeldung:
Siri Gopal – Janka Gbiorczyk,
E-Mail: kontakt@sonnenkindyoga.de  Web: www.sonnenkindyoga.de,

Telefon und Whatsapp +49 178 3311289


Seminarkosten/ Energieausgleich: 

Kursbuchung Early Bird bis zum 01. Februar 2021                          1.540 €

Kursbuchung ab dem 02. Februar 2020                                         1.690 €

zzgl. Tagespauschale / Unterkunft und vegane und vegetarische Verpflegung im Seminarhaus

 

Kosten für Unterkunft und Verpflegung

*Wähle JETZT. Sonderwünsche können vor Ort nicht mehr berücksichtigen werden.