Die heilende Kraft der Kundalini-Energie

In unserem Kulturkreis ist die Kundalini eher bekannt als die Schlange, die sich an dem Äskulapstab oder auch am Hermesstab emporwindet.  Seinen Namen hat der Stab von dem Gott der Heilkunde, Asklepios. Heute ist dieser Stab das Symbol des ärztlichen und pharmazeutischen Standes.

Die griechische Mythologie beschreibt, dass der Gott Asklepios immer eine Äskulapnatter dabeihatte, die sich um seinen Wanderstab ringelte, wenn er auf dem Weg zu den Kranken war. Weiterlesen